Dreister Dieb klaute Mercedes 500 bei Probefahrt

Anzeige
Kranenburg: Im Hammereisen | Bereits am Freitag (18. September 2015) gegen 17 Uhr machte ein 33-jähriger Klever mit einem unbekannten Kaufinteressenten eine Probefahrt in einem schwarzen Mercedes E500 mit dem amtlichen Kennzeichen KLE-VS 889. In Kranenburg-Nütterden auf der Straße Im Hammereisen hielt der 33 Jährige auf Wunsch des unbekannten Mannes an und erklärte einige Extras des Fahrzeuges. In einem unbedachten Moment setzte sich der Unbekannte auf den Fahrersitz und fuhr mit dem Mercedes davon. Der 33 Jährige verfolgte sein Fahrzeug mit Hilfe einer Autofahrerin, die er angehalten hatte. Bei der Verfolgung verlor er den Mercedes jedoch aus den Augen.

Der Täter, der deutsch mit niederländischem Akzent sprach, war ca. 40 bis 45 Jahre alt, ca. 200 cm groß und hatte eine gepflegte Erscheinung. Er hatte eine schlanke Figur, blonde Haare und trug eine Brille. Bekleidet war er mit einer "Golfermütze", einer blauen Steppjacke, einer schwarzen Stoffhose und schwarzen Lederschuhen.

Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
1.113
Walli Peters aus Bedburg-Hau | 22.09.2015 | 01:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.