Es weihnachtet in Kranenburg in der Adventszeit

Anzeige
Schon Ende November wurde die Weihnachtsbeleuchtung in der Großen Straße angebracht. Bald danach leuchteten die Birnen auf und hellten die Stimmung im Ortskern auf. Die Gemeinde stellte einen Weihnachtsbaum vor dem Rathaus und einen auf dem Markt auf. Kurz danach wurden diese mit Birnen geschmückt. Es fehlen leider Kugeln und Sternen in den Weihnachtsbäumen, oder habe ich sie in der Dunkelheit übersehen? Am letzten Samstag hat die Jugendfeuerwehr feierlich den Weihnachtsbaum damit geschmückt.
Die Ladenbesitzer und Wirte der Gaststätten in der Großen Straße haben sich dieses Jahr Mühe gemacht ihre Schaufenster und Fassaden zu schmücken. Jeder auf seine Weise.
Nun weihnachtet es im Kranenburgs historischen Ortskern. Es lohnt sich, um die Stimmung zu erleben.
Die Adventszeit wird am kommenden Samstag und Sonntag mit dem Nikolausmarkt extra betont. Musik und Glühweingeruch heitert die Stimmung dann zusätzlich auf. Die vielen Besucher die an die Stände vorbeigehen und besuchen macht es recht gemütlich im Ort.
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
30.043
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 05.12.2017 | 21:46  
4.418
Eelco Hekster aus Kranenburg | 05.12.2017 | 22:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.