Mehr: Radrennfahrer mit Rettungshubschrauber in Klinik geflogen

Anzeige
Kranenburg: Wibbeltstraße | Schwerer Unfall in der Ortschaft Mehr: Dienstag (31. Mai 2016) gegen 19 Uhr fuhr ein 50-jähriger Mann aus Gennep (Niederlande) als Mitglied einer Radrenngruppe (ca. 30 Personen) die Nieler Straße in Richtung Wibbeltstraße. In einer Rechtskurve kam der 50-Jährige mit seinem Rennrad nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr in einen Straßengraben und überschlug sich. Der Genneper verletzte sich bei dem Sturz schwer und wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.