Nütterden hat eine „City“!

Anzeige
Kranenburg: Hoher Weg | An diesem sonnigen und angenehm warmen Sonntag noch im Spätwinter, haben wir uns gefühlt, als ob es schon Frühling sei. Nicht nur die Nütterderner, vor allem die Radfahrer kamen aus allen Himmelsrichtingen nach Nütterden, um dort in der City, wie ich heute auf einem Schild am Ortseingang entdeckt habe, Eis zu essen. Wie die Autos vor Dienstanfang und nach Beendigung davon sich zu den Arbeitsstellen und Wohnorten stauen, reihten die Kunden sich vor der Eisdiele am Hohen Weg an einander.
Nütterden zeigte heute eine City zu sein.
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.