Nütterdener Grundschule besuchte die Feuerwehr

Anzeige
Im Rahmen ihres Unterrichtes zum Thema „Feuer“ besuchten die 4. Klassen
der St. Georg Grundschule Nütterden die Feuerwehr in Nütterden. Die Kinder wurden zum Thema Brandschutz, Verhalten im Brandfall und richtiges Absetzen eines Notrufes von Brandinspektor Hermann-Josef Baumeister und seinem Gehilfen „Fridolin Brenzlig“ unterrichtet. Anschließend informierten Brandoberinspektor Frank Dercks und Unterbrandmeister Christian Kellner die Kinder über die  Aufgaben einer Feuerwehr und zeigten ihnen die Feuerwehrfahrzeuge. Sichtlich interessiert stellten die Kinder viele Fragen und voller Wissen über die Feuerwehr wurden sie dann mit einem lauten „Tatütata“ wieder verabschiedet.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.