St. Martin zieht am 6. November durch Nütterden

Wann? 06.11.2015 17:50 Uhr

Wo? St. Georg Grundschule, Hoher Weg 16, 47559 Kranenburg DE
Anzeige
Kranenburg: St. Georg Grundschule | Am Freitag, 6. November 2015, zieht Sankt Martin durch die Ortschaft Nütterden. Die Zugteilnehmer versammeln sich gegen 17.50 Uhr auf dem Schulhof der St. Georg Grundschule, um dann gemeinsam um 18.00 Uhr den Martinszug zu beginnen. Die Kinder und Eltern der beiden Kindergärten sowie der Musikzug der ASG Nütterden warten nach einem kurzen Wortgottesdienst vor der Pfarrkirche auf dem Antonius auf den Martinszug und führen von dort aus den Zug an. Nach den Kindergärten folgen die Kinder der Grundschule. Die Eltern der Grundschüler werden gebeten, nicht im Klassenverband mitzulaufen. Der Zugweg ist wie folgt: Schulhof der Grundschule, von Galen Straße, Hoher Weg, Antoniusweg, Mühlenweg, Bomshofstraße, Schulstraße, Hoher Weg, von Galenstraße, Schulhof der Grundschule. Im Anschluss an den Martinszug wird auf dem Schulhof ein Martinsfeuer entzündet. Die Kinder versammeln sich um das Feuer und St. Martin hält eine kurze Ansprache. In der Grundschule werden dann die Martinstüten verteilt.
Die Anwohner des Zugweges werden gebeten, ihre Häuser zu illuminieren. Für die musikalische Gestaltung sorgen der Musikzug der Allgemeinen Schützengesellschaft Nütterden und der Musikverein Kranenburg. Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Nütterden treffen sich um 17.30 Uhr am Feuerwehrhaus, um den Ordnungsdienst und den Brandschutz zu übernehmen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.