Andreas Segers nun Vize-Vorsitzender beim SV Nütterden

Anzeige
Volker Beem (1. Geschäftsführer des SVN), Hans-Dieter Franken (Träger der silbernen FVN Verdienstnadel und ehemaliger 2. Vorsitzender des SVN), Heinz Geurts (Vorsitzender des FVN Fußballkreises 8 Kleve /Geldern), Wilfried Jansen (Träger der goldenen FVN Verdienstnadel und 1. Kassierer des SVN, Ewald Gertzen (1. Vorsitzender des SVN)

Unter großer Beteiligung der Mitglieder hielt der SV Nütterden kürzlich seine Jahreshauptversammlung im Vereinslokal „Zum Dorfkrug“ ab.

Der 1. Vorsitzende, Ewald Gertzen, begrüßte neben den Mitgliedern auch Heinz Geurts, Vorsitzender des Fußballkreises 8 Kleve/ Geldern, der gleich drei Ehrungen für verdiente SVN Mitglieder vornahm.

Karl-Heinz Peters und Hans-Dieter Franken wurden für ihren langjährigen ehrenamtlichen Einsatz für den Sportverein mit der silbernen Verdienstnadel des Fußballverbandes Niederrhein ausgezeichnet. Wilfried Jansen wurde für sein mehr als 25-jähriges ehrenamtliches Engagement mit der goldenen Verdienstnadel ausgezeichnet. Heinz Geurts bedankte sich bei den Geehrten und allen, die sich in ihrer Freizeit für die Sache des Fußballsports einsetzen.

Nachdem Ewald Gertzen der verstorbenen Mitglieder Wilhelm Janßen, Martin Peters und Heinz Verhülsdonk gedachte, ernannte er den Sportkameraden Herbert Lemm zum Ehrenmitglied des SV Nütterden.

Im Anschluss daran ließ Gertzen das Geschäftsjahr 2014 Revue passieren. Er bedankte er sich bei allen Helfern, die sich in vielfältiger Weise im derzeit über 500 Mitglieder zählenden Sportverein engagieren. Ebenso dankte er allen aktiven Sportlerinnen und Sportlern in allen Abteilungen.

Die Teilnehmer wurden durch den Vortrag der Geschäfts- und Kassenberichte ausführlich über die Tätigkeiten des geschäftsführenden Vorstands und der Kassenführer in Kenntnis gesetzt. Die Versammlung erteilte dem geschäftsführenden Vorstand und den Kassenführern einstimmig die Entlastung.
Die ausführlichen Informationen aus den verschiedenen Abteilungen des Vereins rundeten die Berichterstattung ab.

Beim Tagesordnungspunkt Neuwahlen angekommen, dankte Ewald Gertzen in einer kleinen Ansprache zunächst dem, aus dem Amt des 2. Vorsitzenden scheidenden, Sportkameraden Hans-Dieter Franken für seine 14 –jährige Arbeit im Vorstand des SVN. Er betonte die großartige Zusammenarbeit mit ihm und erinnerte an die großen Baumaßnahmen, wie dem Platzhausneubau und dem Bau des neuen Sportzentrums, an denen Franken maßgeblich beteiligt war. Franken bedankte sich in einer emotionalen Rede bei seinen Weggefährten und bei allen, die zum Gelingen der großen Projekte beigetragen haben.

Einstimmig wurde im Anschluss der Sportkamerad Andreas Segers zum
2. Vorsitzenden gewählt. Der „Neue Vize“ dankte für das Vertrauen und versprach, sich im Sinne seines Vorgängers, mit Freude und Elan für den Sportverein einzusetzen.

Wiedergewählt wurden Jörg Reintjes (2.Kassierer), Manfred Gossen (2. Geschäftsführer). Neu gewählt wurden die Kassenprüfer Alexander Böhmer, Tobias Groenewad und Niklas Jansen.

Im Schlusswort bedankte sich Vereinschef Gertzen noch einmal bei allen aktiven Sportlern, bei den zahlreichen Trainern und Betreuern, den vielen ehrenamtlichen Helfern sowie bei Gönnern und Freunden des SVN für ihre geleistete Arbeit und ihr Engagement für den Sportverein. Gegen 22:30 Uhr verabschiedete er die Teilnehmer mit dem Hinweis auf das traditionelle Osterfeuer am Ostersonntag am SVN Platzhaus.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.