Kirchenchor an St. Peter und Paul Kranenburg ehrte Jubilare

Anzeige
Das Foto zeigt v.l. Präses Pastor Christoph Scholten, Nelly Tekath, Käthe Trapmann, Adriana van der Sanden, Chorleiter Philipp Kamps und Vorsitzende Elisabeth Theunissen
Der Kirchenchor an St. Peter und Paul feierte sein jährliches Cäcilienfest. Das Fest begann mit der Vorabendmesse in der Stifts-und Wallfahrtskirche St. Peter und Paul, die vom Chor mitgestaltet wurde. Anschließend verbrachte man nach gutem Essen einen geselligen Abend. Die Vorsitzende Elisabeth Theunissen begrüßte den Chorleiter Philipp Kamps und den Präses Pastor Christoph Scholten. Gemeinsam ehrten sie drei Jubilare: Käthe Trapmann für 60 Jahre, Nelly Tekath für 50 Jahre und Adriana van der Sanden für 25 Jahre. Der Kirchenchor konnte 2017 neue Mitglieder begrüßen. Herzlich eingeladen werden auch alle, die ebenfalls Chorluft schnuppern möchten und gerne singen. Auch im neuen Jahr finden die Proben freitags um 19.00 Uhr im Don-Bosco-Heim, Roghmannstraße 10, statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.