Langjährige Sänger und Sängerinnen geehrt

Anzeige
Mit einem festlichen Gottesdienst am Vorabend des Christkönigsonntag feierte der Kirchenchor St. Peter und Paul das Patronatsfest. Mit Gedenken an die Lebenden und Verstorbenen des Chores bedankte sich der Präses Pastor Christoph Scholten für die vielfältige musikalische Gestaltung der Gottesdienste und Feste. Anschließend feierten die Sängerinnen und Sänger gemeinsam mit Angehörigen, Pfarrer Christoph Scholten, Pfarrer Michael Terhoeven, Chorleiter Philipp Kamps und Organist Dirk Willemsen im Cafe Niederrhein.

Eine ganz besondere Ehrung kam Leni Hendricks zuteil. Seit 50 Jahren ist sie fester Bestandteil des Chores. Viele Jahre hat sie im Vorstand als Stimmensprecherin und stellvertretende Notenwartin mitgewirkt. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Norbert Hendricks, der seit 33 Jahren Notenwart ist, sorgt sie stets für eine wohl vorbereitete Umgebung der Proben.

Zusammen mit Präses Pfarrer Scholten konnten die Vorsitzende Elisabeth Theunissen und der Chorleiter Philipp Kamps auch Norbert Hendricks und Marianne Schütze zu ihrem 40-jährigen Chorjubiläum ehren.

Adriana van der Sanden singt seit 25 Jahren im Kirchenchor und wird zu einem späteren Zeitpunkt geehrt.

Die unterhaltsamen Vorträge einiger Chormitglieder rundeten den geselligen Abend ab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.