Schützenverein trauert um Hans Akkermann

Anzeige
Der Schützenverein Kranenburg Scheffenthum trauert um seinen Schützenbruder Hans Akkermann. Er war 63 Jahre aktives Mitglied des Vereins, davon viele Jahre im Vorstand. Zum letzten Geleit treffen sich die Mitglieder und Offiziere am Freitag, 09.05.2014 um 14.15 Uhr auf dem Kranenburger Friedhof. Anschließend ist das feierliche Seelenamt in der Stifts - und Wallfahrtskirche St. Peter und Paul.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.