Kultur

1 Bild

365 Tage Düsseldorf - Tag 94 -

Uwe Beckers
Uwe Beckers aus Düsseldorf | vor 33 Minuten

Schnappschuss

Tana soll da bleiben wo Sie jetzt ist

Christine Tölle
Christine Tölle aus Bochum | vor 49 Minuten

Immer wenn ich mal wieder im Schauspielhaus war oder eine Verantstaltung auf dem Theatervorplatz besuchte, sehe ich da Tana auf ihrer Bank sitzen. Ein wirklich schöner Anblick und Tana schaut, aus der Nähe, auf ihr "Schauspielhaus" an dem sie Jahrzente gewirkt hat. In den Theaterpausen bemerkte ich immer wieder wie sich viele Gäste zu Ihr setzten, davon Bilder und von Ihr gemacht wurden und sie "gesrtreichelt" wurde. Das ist...

29 Bilder

Beecker Kirmes 2

Günther Gramer
Günther Gramer aus Duisburg | vor 59 Minuten

Die Beecker Kirmes (Duisburg Beeck) ist die größte Kirmes am Niederrhein. Die Fahrgeschäfte werden immer atemberaubender und schneller aber man findet auch noch Karussells aus der guten alten Zeit.

Leinölfarbe

Sabina Rothe
Sabina Rothe aus Essen-Süd | vor 1 Stunde, 53 Minuten

Essen: Denkmal Moltkestr. | Lein (bot. Linum usitassimum - der „überaus nützliche Lein“) zählt zu den ältesten Kulturpflanzen der Menschheit und wurde von der Mitte des 15. Jh. bis in die 1950er Jahre hinein in vielfältiger Weise, einerseits als Faser für Stoffe, andererseits als Leinöl und Leinölfarbe im Handwerk, als Konservierungsmittel für Holz- und Eisenbauteile eingesetzt. Nach dem zweiten Weltkrieg haben jedoch schnelltrocknende und filmbildende...

1 Bild

LaPaDu im Dunkeln. 2

Harald Kleiner
Harald Kleiner aus Bottrop | vor 1 Stunde, 56 Minuten

Schnappschuss

9 Bilder

Mit dem fünfziger-Jahre-Bus durch die Düsseldorfer Kunstpunkte 2014 4

Karin Michaeli
Karin Michaeli aus Düsseldorf | vor 3 Stunden, 6 Minuten

Einmal im Jahr haben an zwei Wochenenden die Düsseldorfer Künstler, die dafür zugelassen sind vom Kulturamt, ihre Ateliers offen. An einem Wochenende im Norden und am darauffolgenden Wochenende im Süden. Große Gemeinschaftsateliers öffnen ebenso ihre Türen, wie winzig kleine Wohnungen unter dem Dach, wo das Geld noch nicht mal mehr gereicht hat für eine Glühbirne, die uns die Kunst hätte erhellen können. Aber was soll's –...

Bibelvortrag

Ute Golik
Ute Golik aus Gladbeck | vor 3 Stunden, 18 Minuten

Gladbeck: Gemeindesaal der Zeugen Jehovas, Johannastraße 19 | Zusammenkunft der Zeugen Jehovas, Gemeinde Gladbeck: Das Thema des Bibelvortrags lautet: " Wie wirkt sich Gottes Königreich auf uns aus?" Jeder, der seine eigene Bibel gerne besser kennenlernen möchte, ist herzlich zu dem Bibelvortrag eingeladen. Es findet keine Kollekte statt.

1 Bild

Spiegelblick in die Vergangenheit 1

Manuela Mühlenfeld
Manuela Mühlenfeld aus Mülheim an der Ruhr | vor 3 Stunden, 18 Minuten

Angenommen ich blicke in einen Spiegel der sich 10m vor mir befindet, dann sehe ich mich, schön und gut. Aber ich sehe mich doch in Wirklichkeit wie ich "früher" war, also vor ich sage mal 0,000002 Sekunden, weil das Licht vom Spiegel bis zu mir auch Zeit braucht. Wenn man diesen Spiegel jetzt 1km von mir entfernt aufstellt und ich durch ein Fernglas in diesen Spiel blicke, dann sehe ich im Grunde weiter in die Vergangenheit....

5 Bilder

Der Sinnesgarten

Walburga Schild-Griesbeck
Walburga Schild-Griesbeck aus Dinslaken | vor 3 Stunden, 28 Minuten

Dinslaken-Lohberg: Atelier freiart, Kreativ.Quartier Lohberg | Der Sinnesgarten Heute wurde er mit einem bunten Gottesdienst und einem großen Gemeindefest eröffnet: der Sinnesgarten - direkt neben der Erlöserkirche in Dinslaken. Es ist ein Garten, der so angelegt ist, dass er die unterschiedlichen Sinne des Menschen anspricht: Sehen, hören, riechen, schmecken und fühlen. Dazu werden spezielle Elemente wie Klangobjekte, Fühlstrecken und besondere Duft- und Nutzpflanzen in den...

1 Bild

Finale an der Seseke wird mit großer Beachparty gefeiert

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel aus Kamen | vor 5 Stunden, 43 Minuten

Die naturnahe Umgestaltung der Seseke feiert der Lippeverband mit einer großen Beachparty am Fluss - am Samstag, 13. September. Auf dem Gelände des Reitvereins an der Wilhelm-Bläser-Straße in Kamen beginnt um 15 Uhr ein buntes Familienfest, ab 20 Uhr ist dann Party mit der Band „Goodfellas“ angesagt. Die Veranstaltung unter dem Titel „Finale an der Seseke“ findet in der Nähe des Kunstwerks „Pixelröhre“ statt. Das Fest mit...

12 Bilder

Grabungen im Schlosspark Weitmar 2

Karl-Heinz Pöck
Karl-Heinz Pöck aus Bochum | vor 6 Stunden, 13 Minuten

Seit Anfang 2014 finden im Schlosspark in Weitmar Grabungen statt, es wurden die ungefähr 1000 Jahre alten Gemäuer der Vorburg vom Schloss freigelegt.Die Arbeiten finden unter Aufsicht eines Archäologen statt. Im Anschluss an diese Arbeiten entsteht dort ein Museum unter Tage(MuT) Auf einer Gesamtfläche von 1900 qm werden z.B. Landschaftsmalereien ab dem 17.Jahrhundert zu sehen sein.Das Museum befindet sich dann unter...

1 Bild

St. P. und L. von vor d. B. 8

Franziskus Firla
Franziskus Firla aus Mülheim an der Ruhr | vor 6 Stunden, 14 Minuten

Schnappschuss

1 Bild

Logo-Manie 2

Klaus Ahlfänger
Klaus Ahlfänger aus Herten | vor 6 Stunden, 43 Minuten

Das an einem langen hölzernem Stiel angebrachte Schild mit der Aufschrift „Jesus lebt“ scheint über den Köpfen der Menschenmenge zu schweben. Erst beim genaueren Hinsehen, bemerkt man die kleine, ältere Frau, die fast täglich diese Botschaft durch die Dortmunder Fußgängerzone trägt. Oftmals wird sie belächelt und paradoxerweise ausgerechnet von denen, die mit ihren werbebedruckten Jacken und T-Shirts sinnlos durch die Gegend...

7 Bilder

Mit nur einer Nadel 6

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | vor 6 Stunden, 48 Minuten

Krefeld: Textilmuseum | Auf dem Weg von Wesel nach Düsseldorf fährt man an Krefeld vorbei man kann aber auch einen Zwischenstopp einlegen ;-) Also bin ich vor dem Sonntags-Nachmittags-Kaffee-Pflaumenkuchen-Besuch in Krefeld rausgefahren und habe eine kleine Ausstellung im Textilmuseum besucht. Aufmerksam wurde ich durch eine Zeitschrift bei einer großen Drogerie-Kette. Habe leider nur ein paar Objekte ( heimlich ) fotografieren können....

2 Bilder

Ludwig Charts die Dritte

Daniela Neumann
Daniela Neumann aus Oberhausen | vor 6 Stunden, 49 Minuten

Schon zum dritten Mal starten die Ludwig Charts in eine neue Runde. In dieser Woche steuern sie stark auf ihren Höhepunkt zu und präsentieren am kommenden Freitag, 29. August, ab 17 Uhr, ihre „Top Ten“. „Ich freue mich wahnsinnig, dass wir dieses tolle Projekt hier in der Ludwig Galiere durchführen können. Es ist und war zwar ein hartes Stück Arbeit alles zu organisieren, aber ich denke mir in jeder Runde, die wir neu...

75 Bilder

Gothaer Barockfest 2014 – der Hofstaat empfängt ( Freitag–29.August )

Uwe Zerbst (Gotha/Thüringen)
Uwe Zerbst (Gotha/Thüringen) aus Alpen | vor 7 Stunden, 29 Minuten

Dass der Hofstaat am Freitagabend das Barockfest eröffnet mit einem Empfang des Herzogs Friedrich III mit seiner Gemahlin Luise Dorothee vor dem Gothaer Rathaus, ist eine bereits eine gute Tradition. Auch Friedrich der Große wurde erneut begrüßt. Pünktlich mit dem Glockenschlag der Rathausuhr um 19 Uhr hörte man die Kutsche des Herzogs nahen, begann das immer wieder wunderbare Schauspiel auf Gothas Unterem...

5 Bilder

LESUNG in Bottrop 1

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | vor 7 Stunden, 43 Minuten

Bottrop: Gladbecker Str./City | Dienstag, 12.08.2014 Harry M. Liedtke und Lars Albrecht lesen in Bottrop Ich war schon einmal da, und nun kehrte ich wieder mal´ dort ein, und... war restlos begeistert! In wirklich netter Gesellschaft saß ich da und, ach ja...stimmt, da waren auch noch zwei Autoren, die eine klasse-Lesung präsentiert hatten: LARS Albrecht und HARRY M. Liedtke! Es war gut besucht und alle warteten gespannt auf das, was da noch...

2 Bilder

Ausflug zum Schloss Anholt am 10.09.2014 / es sind noch Plätze frei!

Ute Zuckermann
Ute Zuckermann aus Wesel | vor 7 Stunden, 47 Minuten

Wesel: Mehrgenerationenhaus | Wir haben noch freie Plätze für unsere Tour im September! In diesem Monat geht es nach Isselburg zum Schloss Anholt Mittwoch, 10.09.2014 (Abfahrt 13 Uhr vom Mehrgenerationenhaus Wesel) Wir werden gegen 17.30 Uhr und 18.00 Uhr wieder zurück sein. (Teilnahme mit Rollstuhl oder Rollator nicht möglich) Museumsführung und anschließendes Kaffeetrinken im Schlossrestaurant Fahrtkostenbeitrag 7,00€ + Museumseintritt 8,00€...

1 Bild

THE BEATLES REVIVAL-FESTIVAL

Achim Brüheim
Achim Brüheim aus Bochum | vor 7 Stunden, 47 Minuten

Bochum: Ludwig-Steil-Haus-Verein e.V. | 5 Stunden Livemusik mit ca. 50 Beatlessongs, vorgestellt von 11 Bands und Musikern. Das wird das erste große Beatles-Revival-Festival in Bochum-Werne. Veranstaltet durch den Musikertreff Ruhr e.V. Ein Programm, an dem jung und alt sich begeistern wird. Gerade durch die verschiedensten Interpretationen der Beatlessongs durch die Musiker, wird dies sicherlich ein unvergesslicher Abend für alle werden. Es wird fast alles dort...

8 Bilder

Bis sich die Spiegel biegen - Beim Kabarettprogramm von RuhrHochDeutsch wackelt das Zelt

Steffen Korthals
Steffen Korthals aus Dortmund-City | vor 7 Stunden, 48 Minuten

Dortmund: Spiegelzelt | In gemütlicher Atmosphäre bei Essen und Trinken Kabarett und Comedy zu erleben, das ist das Erfolgsrezept von „RuhrHochDeutsch“ im Spiegelzelt vor der Westfalenhalle. Bis zum Saisonende im Oktober sind noch einige humoristische Kracher am Ruhrschnellweg auf dem Spielplan. Das Zelt aus der Jahrhundertwende mit seiner Ausstattung aus Samt, Holz und vielen Spiegeln, ein mediterraner Biergarten und die Künste des Kochs von...

1 Bild

Zur Zukunft der Metropole Ruhr

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City aus Dortmund-City | vor 7 Stunden, 58 Minuten

Eine Ausstellung zum Wettbewerb „Zukunft der Metropole Ruhr“ ist vom 4. bis zum 9. September ist im Alten Museum am Ostwall, Ostwall 7, zu sehen. Eröffnet wird die Veranstaltung am Donnerstag, 4. September um 16 Uhr mit Vertretern des Regionalverbands Ruhr. Die Ausstellung wurde vom Regionalverband Ruhr (RVR) zusammengestellt und präsentiert die wichtigsten Ergebnisse des letztjährigen Ideenwettbewerbs. Begleitend zu...

1 Bild

„Leere Tage“: Heinrich Peuckmanns neuer Roman ist Liebesgeschichte

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp aus Kamen | vor 8 Stunden, 10 Minuten

Kamen: Stadtspiegel | Mit seinem neuen Roman „Leere Tage“ setzt der Kamener Autor seine Reihe von Ruhrgebietsromanen fort: Nach „Flucht in den Berg“, „Schattenboxer“ und „Saitenwechsel“ folgt nun eine Liebesgeschichte in der Gegenwart. Nach mehreren Krimis handelt es sich diesmal um eine 250 Seiten starke Liebesgeschichte, die Peuckmann tragisch bei der Loveparade in Duisburg beginnen lässt. Für Sven bricht eine Welt zusammen, als seine...

4 Bilder

100 Jahre Erster Weltkrieg: Denkmäler halten Erinnerung wach

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp aus Kamen | vor 8 Stunden, 28 Minuten

Kamen: Stadtspiegel | Nicht erst jetzt, 100 Jahre nach dem Beginn des Ersten Weltkriegs, wird der Gefallenen gedacht. Bereits kurz nach dem Ende des Weltkriegs wurden die ersten Denkmäler errichtet. Rund ein halbes Dutzend Denkmäler, die an die Gefallenen des Ersten Weltkriegs erinnern, gibt es noch in Kamen. „Ein schönes Beispiel ist das Denkmal in Wasserkurl mit einer Frauenfigur, das direkt an einer Straßenkreuzung steht“, erzählt Robert...