Kultur

1 Bild

noch 2 Tage -----bis zu den ------------ ,, GESCHENKEN ,,------------------ 1

Jürgen Daum
Jürgen Daum aus Duisburg | vor 54 Minuten

--------dann kommt das große Singen unter dem Tannenbaum, aber was kommt dann ? Kommt dann was fast immer kommt-------!!!---??? Ab 27. Dezember sind die Geschäfte wieder proppevoll----- es wird wieder umgetauscht, oder -----??? ------ab in den ,, RUNDORDNER ,, ---!!!---???

1 Bild

Vorweihnachtliches.

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher aus Essen-Süd | vor 1 Stunde, 3 Minuten

Schnappschuss

1 Bild

Sprüche, Zitate und geflügelte Worte.....

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher aus Essen-Süd | vor 1 Stunde, 5 Minuten

23.12.2014. Ich möchte Weltenbürger sein, überall zu Hause und überall unterwegs. Erasmus von Rotterdam

1 Bild

Gewinnspiel: Irische Tänze

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg aus Velbert | vor 1 Stunde, 7 Minuten

Velbert: Forum Niederberg | Die „Danceperados“ kommen am Mittwoch, 21. Januar, ins Forum Niederberg und werden zweieinhalb Stunden lang mit Tanz, Gesang und Musik verzaubern. Die Begeisterung für den irischen Stepptanz ist im Namen dieser neuen irischen Tanzshow festgeschrieben. Frei aus dem Englischen übersetzt heißt sie „die Tanzwütigen“. Das aktuelle Programm der „Danceperados Of Ireland” rankt sich um das Leben der „travelling people of Ireland“...

2 Bilder

Weihnachten International - Adventsserie im Stadtspiegel: Heute zu Gast im MiR und Italien, Griechenland, Australien, den USA...

Laura Marissa da Silva Carvalho
Laura Marissa da Silva Carvalho aus Gelsenkirchen | vor 1 Stunde, 7 Minuten

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | Gelsenkirchen ist reich an Menschen aus verschiedenen Kulturen. In unserer Adventsserie haben uns vier Familien aus Rumänien, Vietnam, Polen und Portugal einen kleinen Einblick in ihre Weihnachtstraditionen gewährt. Auch unser Kultur Hotspot ,das Musiktheater im Revier, brilliert mit Künstlern aus verschiedensten Nationen... Weihnachten in den USA Da wäre zum Beispiel Ballettdirektorin Bridget Breiner, die in Ohio in...

8 Bilder

Aachener Dom

Lothar Jäger
Lothar Jäger aus Velbert-Neviges | vor 1 Stunde, 24 Minuten

Aachen: Aachener Dom | Zu Besuch im Aachener Dom waren wir angetan von der Größe und der Schönheit. Der Dom ist durch die ONESCO zum Welt Kulturerbe ernannt worden. Eine Höhe mit vielen Fenstern die mit bunten Glasscheiben ausgeschmückt und in allen Farben schimmernd die Kirche erblühen läßt. Schon Karl der Große bhatte sich Aachen als sein lieblings Stadt ausgesucht.

1 Bild

WEIHNACHTSFREUDE… wünsche ich EUCH! 2

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | vor 1 Stunde, 28 Minuten

WEIHNACHTSFREUDE… Aufräumen, schnell noch was´ zusammenräumen Das vom Vorabend stehengebliebene Glas in die Spüle bringen, die Kekskrümel wegwischen, ach, die Zeitungen sortieren auch noch … So, dachte sie, sieht es doch gleich besser aus, ein klein wenig sauberer, aufgeräumter, und nun darf auch neu dekoriert werden… Hier den Engel, den sie jedes Jahr auf dem Fensterbrett aufstellte, dort drüben auf dem Tisch,...

1 Bild

"Stürmische Nacht, heilige Nacht ..." 4

Christoph Diederich
Christoph Diederich aus Hemer | vor 1 Stunde, 30 Minuten

Hemer: Foto Diederich | Schnappschuss

1 Bild

365 Tage Düsseldorf - Tag 206 -

Uwe Beckers
Uwe Beckers aus Düsseldorf | vor 1 Stunde, 31 Minuten

Schnappschuss

1 Bild

Weihnachtsmarkt Essen

Uwe Splitt
Uwe Splitt aus Essen-Borbeck | vor 3 Stunden, 33 Minuten

Schnappschuss

Gaslaternen in Düsseldorf radioaktiv

Elke Es Said
Elke Es Said aus Düsseldorf | vor 3 Stunden, 39 Minuten

Ich habe zwei Jahre gleich Kopf an Kopf mit einer Gaslaterne geschlafen. Ich mag sie. Sie sind so herrlich nostalgisch. Und ich mag sie mir auch nicht aus dem Stadtbild wegdenken. Aber nun bin ich gerade fassungslos.

1 Bild

Hurra ich hab sie die Ehrenamtskarte der Stadt Düsseldorf

Jupp Becker
Jupp Becker aus Düsseldorf | vor 5 Stunden, 17 Minuten

Schnappschuss

4 Bilder

Adventkonzert mit den Drei Tenören

Manfred Mrusek
Manfred Mrusek aus Essen-West | vor 5 Stunden, 43 Minuten

Essen: Apostelkirche | Am 4. Advent den 21. Dezember in der Ev. Apostelkirche in Essen Frohnhausen. Ein Musikerlebnis der besonderen Art, nun schon !4 Jahre in der bis zum letzten Platz besetzten Apostelkirche mit einem begeisterungsfähigen Puplikum. Mit abwechslungsreichen Gesangs-Chor-und Instrumental Beiträgen die vom Publikum mit reichlich Beifall belohnt wurden. Es war wieder ein genussvolles Erlebnis!

7 Bilder

Jens Hausmann – Sven Reile MELANCHOLIE / KUBRICKS HOUSE

Clara Gerke
Clara Gerke aus Bochum | vor 5 Stunden, 49 Minuten

Bochum: Kunstraum-Unten | Noch bis zum 31.Dezember 2014 präsentiert Kunstraum-unten in der Bochumer U-Bahnstation „Schauspielhaus“ unter dem Titel „Melancholie / Kubricks House“ zwei sehr sehenswerte Positionen gegenständlicher, realistischer Malerei der beiden Berliner Künstler Jens Hausmann und Sven Reile. Jens Hausmann studierte von 1994-2000 Bildhauerei und Malerei an der HFBK Dresden und legte 2001 sein Diplom in Malerei bei Prof. R. Kerbach...

20 Bilder

Vorweihnachtl.-Impressionen aus dem Allgäu 2

Ralf Hippler
Ralf Hippler aus Essen-Borbeck | vor 5 Stunden, 50 Minuten

Wir waren dieses Jahr in der Vorweihnachtszeit im Ostallgäu um einmal die dortigen Traditionenin dieser besonderen Zeit mit zu erleben, es hat sich gelohnt ! Im kommenden Jahr geht es wohl wieder in diese Region, denn es gibt noch viel zu sehen. Die Orte waren: Füssen, Schwangau, Steingarden, Hopfensee, Garmisch

1 Bild

Märchen aus dem Viertel - Jugendliche haben drei Jahre lang die Nordstadt verschönert und ein Buch geschrieben

Steffen Korthals
Steffen Korthals aus Dortmund-City | vor 5 Stunden, 54 Minuten

Voller Stolz präsentieren junge Nordstadt-Bewohner am Ende der dreijährigen Arbeit im „Jugendforum“ ihr selbstgeschriebenes Märchenbuch mit Geschichten aus ihrem Viertel. Das Märchenbuch wird in vielen Einrichtungen der Kinder- und Jugendförderung Dortmund verteilt. Es enthält persönliche Geschichten aus de Leben im Quartier und Erfahrungen aus der Mitarbeit im „Jugendforum Nordstadt“. Drei Jahre lang haben sich die...

1 Bild

Weihnachtsgruß 9

Wolfgang Grüneberg
Wolfgang Grüneberg aus Essen-Borbeck | vor 6 Stunden

Durch Staunen strahlt ein heilig‘ Licht, es möge stets ein Zeichen sein. Weihnachtsgrüße send‘ ich schlicht, viel Freude soll in eure Herzen scheinen. Wünsche allen Lesern friedliche und harmonische Weihnachtsfeiertage!

1 Bild

united 2

Jürgen Cordt
Jürgen Cordt aus Schwelm | vor 6 Stunden, 5 Minuten

Schwelm: Zentrum | Schnappschuss

1 Bild

Sopranistin Gruberova erhält Preis für ihr Lebenswerk

Steffen Korthals
Steffen Korthals aus Dortmund-City | vor 6 Stunden, 15 Minuten

Die Sopranistin Edita Gruberova hat für ihr Lebenswerk den mit 25 000 Euro dotierten Preis der Kulturstiftung Dortmund im Konzerthaus erhalten. Mit der Sängerin werde eine Künstlerin geehrt, die „durch harte Arbeit und eiserne Disziplin eine Karriere formte, die beispielhaft und klug jahrzehntelang atemberaubend funktioniert“, so die Begründung der Kulturstiftung. Der Kulturpreis wird seit 1998 im Zweijahresrhythmus für...

Labyrinth der Skulpturen im Dortmunder U

Steffen Korthals
Steffen Korthals aus Dortmund-City | vor 6 Stunden, 19 Minuten

Dortmund: Dortmunder U | Einen begehbaren, labyrinthartigen Textilpavillon von Vincent Tavenne, in dessen Kammern sich Ina Webers kleinformatige Skulpturen von Alltagsarchitekturen, wie Tankstellen und Imbissbuden, entdecken lassen, gibt es ab dem 16. Januar im Dortmunder U zu sehen. Das Museum Ostwall zeigt im Schaufenster die Rauminstallation „Weg nach Dort“ im Spannungsfeld von Architektur und Skulptur.

1 Bild

Vorweihnachtliches.

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher aus Essen-Süd | vor 6 Stunden, 23 Minuten

Schnappschuss

1 Bild

Zeit .... 1

Willi Heuvens
Willi Heuvens aus Bedburg-Hau | vor 6 Stunden, 39 Minuten

Schneller als ein Pfeil und schneller als der Hieb eines Schwertes vergeht die Zeit .... Weder eine Kunst noch eine Erfindung können einen verlorenen Tag je zurückholen. (aus Japan)

1 Bild

Live-Atmosphäre in den Dortmunder Konzert-Locations

Steffen Korthals
Steffen Korthals aus Dortmund-City | vor 6 Stunden, 52 Minuten

Dortmund: Rathaus | Mit einem umfangreichen und kostenfreiem Folder möchte das Kulturbüro einen Überblick über die zahlreichen Aufführungsorte geben, in denen regelmäßig in Dortmund Livemusik präsentiert wird. Neben Wissenswertem zum Programm, den Genres und Besonderheiten der Locations gibt der Kurzführer auch einen atmosphärischen Eindruck über die 50 Live-Bühnen und jährlichen stattfindenden Musikfestivals der Stadt. Näheres...

1 Bild

Silvester an Bord - Herr Walter mit einer der seltenen Live-Band-Partys zu Silvester

Steffen Korthals
Steffen Korthals aus Dortmund-City | vor 6 Stunden, 57 Minuten

Dortmund: Herr Walter | Live-Bands waren auf Silvesterpartys bis vor einger Zeit Standard, sind jedoch - zum Bedauern von Fans handgemachter Musik - seltener geworden. Am 31. Januar möchte „What Ever Works“ auf dem Schiff Herr Walter ab 20 Uhr die Tradition aufleben und die Planken mit fetzigem Funk und Soul beben lassen. DJs und Gastronmisches runden die Sause ab. Näheres unterwww.herrwalter.de.