Kultur

1 Bild

Städtische Museum in Menden " Der Eingang "

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden-Lendringsen | am 18.04.2010

Menden: Museum Menden | Schnappschuss

1 Bild

Städtische Museum für Stadt und Kulturgeschichte in Menden

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden (Sauerland) | am 18.04.2010

Menden (Sauerland): Museum | Schnappschuss

1 Bild

Frühling lockt Eichhörnchen aus der Winterruhe 2

Neuenrade: Blintrop | Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Wald-Lichter wollen im Wildwald Voßwinkel faszinieren 1

Frank Albrecht
Frank Albrecht | Arnsberg-Neheim | am 16.04.2010

Arnsberg: Wildwald | „Wir wollen die Blicke der Besucher wieder auf etwas Besonderes lenken“, so skizzierte Franziskus von Ketteler vom Wildwald Voßwinkel das Konzept. Schon am nächsten Wochenende wollen dazu die „Wald-Lichter“ zum einprägsamen Muster werden. Von Freitag bis Sonntag, 23. bis 25. April, dürfen sich die Besucher auf ein besonderes Erlebnis im Wildwald freuen, das es so noch nicht gegeben hat. Zwar nicht tagsüber, dafür aber in den...

1 Bild

Wesel - Stadt mit Echo

Beatrix Gutmann
Beatrix Gutmann | Wesel | am 16.04.2010

Wesel: Großer Markt | Wesel. Wie heißt der Bürgermeister von Wesel? Durch die bekannte Echofrage, weiß inzwischen jedes Kind die Antwort. Was die niederrheinischen Stadt alles zu bieten hat, erfährt man am besten bei einer Stadtführung... --> Hier lesen Sie den kompletten Beitrag!

1 Bild

Teufelsturm Museum in Menden 1

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden (Sauerland) | am 15.04.2010

Menden (Sauerland): Teufelsturm | Schnappschuss

12 Bilder

Himmel über Flüren 2008

Richard Wolsing
Richard Wolsing | Wesel | am 15.04.2010

Der Himmel über Flüren in Bildern aus 2008

2 Bilder

Wesel immer wieder einen Besuch wert 2.0 - "Der Westen" online-Magazin der WAZ Gruppe als Gast in Wesel 2

Richard Wolsing
Richard Wolsing | Wesel | am 15.04.2010

Frau Beatrix Gutmann, Betreuerin des Projektes Lokalkompass bei der WAZ Gruppe in Essen, hatte den Artikel "Wesel, immer einen Besuch wert" von Bürgerreporter Richard Wolsing gelesen und war interessiert, was denn ein Stadtführer in Wesel alles so berichten kann. Schnell war ein Termin vereinbart, die Fahrt von Essen nach Wesel absolviert, und Frau Gutmann und Herr Wolsing trafen sich vor der Stadtinformation am Großen...

1 Bild

Steinbruch und Windräder im Beckumer Feld 4

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden (Sauerland) | am 15.04.2010

Balve: Windräder | Schnappschuss

3 Bilder

P.E.N.-Autorenlesung mit Dr. Hans-Georg Bulla in Alpen

Thomas Janßen
Thomas Janßen | Alpen | am 15.04.2010

Alpen: Rathaus | P.E.N.-Autorenlesung mit Dr. Hans-Georg Bulla in Alpen Am 10. Mai 2010, dem Gedenktag der Bücherverbrennung, lesen 53 P.E.N.-Autoren in den 53 Städten der Metropole Ruhr. Zu Gast in Alpen ist der 1949 in Dülmen/Westf. geborene und im Münsterland aufgewachsene Dr. Hans-Georg Bulla. Eine Reise durch eine poetische Bilderwelt, heiter und melancholisch zugleich, erwartet das Publikum, wenn der bekannte Lyriker und Autor aus...

1 Bild

Das westfälsche Roß auf dem Teufelssturm im Wind 2

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden (Sauerland) | am 14.04.2010

Menden (Sauerland): Teufelsturm | Schnappschuss

1 Bild

Ein schöner bunter Zug für Kinder in Menden

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden (Sauerland) | am 14.04.2010

Menden (Sauerland): Bunter Zug | Schnappschuss

Oliver Steller sang und rezitierte Heine im Preußen-Museum

Heiko Kirchesch
Heiko Kirchesch | Wesel | am 14.04.2010

Mitte März sang und sprach Oliver Steller im Preußen-Museum Heine – Gedichte. Es sit ein toller Abend gewesen, informativ, anregend. Oliver Steller hat eine tolle Stimme, wir hätten ihm noch viel länger beim Reden, Singen und Rezitieren gelauscht. Dank an das Preußen-Museum und Herrn Dr. Veltzke. Mehr davon!!!!

Monet - Ausstellung nach Wesel?

Heiko Kirchesch
Heiko Kirchesch | Wesel | am 14.04.2010

Nein, sorry, ich will ja keinen verspäteten April-Scherz hier reinsetzen. Nein, Monet kommt wohl nicht nach Wesel. Aber ... ... in einem anderen Beitrag habe ich über meinen Besuch der Wuppertaler Ausstellung berichtet. Ein Mitstreiter aus unserer Community hat den lokalen Bezug vermisst und den jetzt genutzten Titel vorgeschlagen. Den Titel fand ich gut, es wäre schon eine tolle Idee. Ich glaube, es waren fast 300.000...

5 Bilder

Kleine Urlaubserinnerung 1

Marion Bovenkerk
Marion Bovenkerk | Wesel | am 14.04.2010

Wie wir fasziniert feststellen konnten, ist Venedig immer eine Reise wert.

1 Bild

Das Wasserrad vom alten Hammer im Hönnetal

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden (Sauerland) | am 13.04.2010

Menden: Alter Hammer | Schnappschuss

1 Bild

Kalköfen im Hönnetal " Blick ins Werk Rheinkalk "

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden (Sauerland) | am 13.04.2010

Menden (Sauerland): Kalkwerk Rheinkalk | Schnappschuss

"Spuren, eine historische Spekulation"

Helena Pieper
Helena Pieper | Wesel | am 13.04.2010

Wesel: Lutherhaus | Wesel. „Spuren, eine historische Spekulation“. So heißt die Autorenlesung mit Ernst M. Schwarz am Mittwoch, 21. April, um 19 Uhr im Lutherhaus. Interessierte können sich mit dem Autor auf Spurensuche begeben und Fragen klären, wie "Ist Jesus wirklich am Kreuz gestorben?" oder "Hatte Pontius Pilatus nicht ganz anderes mit ihm vor?" Der Eintritt kostet fünf Euro. Karten gibt es in der Stadtbücherei Wesel oder unter 0281/2032355.

"Düsseldorfer Maler entdecken den Niederrhein"

Helena Pieper
Helena Pieper | Wesel | am 13.04.2010

Wesel: Eiskeller | Diersfordt. Zu einem Farbdiavortrag über die Niederrhein-Darstellungen bekannter Maler im 20. Jahrhundert lädt der Heimatverein der Herrlichkeit Diersfordt e.V. am Dienstag, 20. April, von 19.30 bis 21 Uhr ein. Im Kaminraum des Museums und Heimathauses Eiskeller-Diersfordt (Am Schloß 1A) hält Dr. Klaus Männel den Diavortrag mit dem Titel „Düsseldorfer Maler entdecken den Niederrhein“. Kostenbeitrag: zwei Euro. Mehr Infos...

1 Bild

„Five in Harmony“

Helena Pieper
Helena Pieper | Schermbeck | am 13.04.2010

Schermbeck: Saal Ramirez | Brummelbass, Begleitstimmen und Liedstimmen gesummt, gepfiffen und gesungen, aber immer ohne Instrumente bekommt man Samstag, 17. April, 20 Uhr im Saal Ramirez (Maaßenstraße 84/Schermbeck) zu hören. Denn die A capella-Gesangsformation „Five in Harmony“ nimmt mit „Total vocal pop“ ihr Publikum auf einen Steifzug durch die Musikwelt der 60-er und 70-er Jahre. Im Anschluss findet eine „After Concert Party“ mit einem DJ statt....

1 Bild

Solokonzert für Klavier / Musik in Rodehorst mit Xiang Huang

Helena Pieper
Helena Pieper | Hamminkeln | am 13.04.2010

Hamminkeln: Musik in Rodehorst | Wertherbruch. Xiang Huang heißt der Pianist, der am Mittwoch, 21. April, im Haus Rodehorst (Rodehorster Allee 11 in Hamminkeln-Wertherbruch) ein „Solokonzert für Klavier“ gibt. Freuen können sich die Zuhörer auf Stücke von Beethoven, Chopin, Balakirew und Schubert. Konzertbeginn ist um 20 Uhr, der Einlass bereits ab 19 Uhr. Karten gibt es über den Vorverkauf unter 0281/21876.

"4 1/2 Freunde und die Fahndung nach dem Schuldirektor"

Helena Pieper
Helena Pieper | Wesel | am 13.04.2010

Wesel: bühnenhaus | Die Detektive Kalle, Radieschen, Friedhelm, Steffi und Hund Tausendschön ermitteln im Kindertheater "4 1/2 Freunde und die Fahndung nach dem Schuldirektor" von Joachim Friedrich. Denn es gab einen Einbruch ins Leherzimmer und der Dieb sah dem Direx verdächtig ähnlich. Mehr Infos und die Karten für das Stück am Donnerstag, 15. April, um 16 Uhr im Weseler Bühnenhaus gibt es unter 0281/2032344.

8 Bilder

Monet - Ausstellung in Wuppertal 2

Heiko Kirchesch
Heiko Kirchesch | Wesel | am 13.04.2010

Eins vorab, ich hab‘s nicht so mit Kunst, Malerei. Aber Monet mag ich, kann nicht erklären, warum, ich finde die Bilder einfach schön. Dann die Ausstellung: Monet in Wuppertal. Wuppertal? Das einzige, was ich mit Wuppertal so spontan verbinden kann, klar, die Schwebebahn. Aber Kunst? Wir wollten dahin. Wir sind mit der VHS am 20. Februar hingefahren. Klar, werden Sie sagen, der Kerl ist ja auch in der VHS. Nö, sag ich...

5 Bilder

Frühlingseinzug in Xanten

Hans Föller
Hans Föller | Xanten | am 13.04.2010

Xanten: Westwall | Als Neu-Xantener erlebe ich zum ersten Mal den Frühling in Xanten.