Reusrath Lacht - Oli Materlik & Gäste

Wann? 30.05.2015 17:00 Uhr

Wo? Reusrather Kulturarena (Ev. Gemeindehaus Reusrath), Trompeter Str. 42, 40764 Langenfeld (Rheinland) DE
Anzeige
  Langenfeld (Rheinland): Reusrather Kulturarena (Ev. Gemeindehaus Reusrath) | Samstag, 30. Mai 2015, um 17:00 Uhr

Ev. Gemeindehaus Reusrath (Reusrather Kulturarena)

Ausnahmsweise mal an einem Samstag - bringt Gastgeber OLI MATERLIK zum 41ten mal Top-Acts der Comedy-, Kabarett-, Varieté- und Kleinkunst-Szene in die "Reusrather Kulturarena".

FAISAL KAWUSI:
„Ich bin 1,90 groß und wiege 85 Kilo!“ - das kauft ihm keiner ab. Der sympathische Afghane von nebenan, erobert die Bühnen der Republik. Selbstironisch, komisch, mit gedanklicher Schärfe und viel Humor geht es um die Vorurteile, die das junge Comedy Schwergewicht, jeden Tag umkreisen.
„Ist das sein Bauch oder ein Bombengürtel?“ ist eine der Standardfragen, die sich die Menschen stellen. Endlos viele Anekdoten kann Faisal darstellen und nimmt dabei kein Blatt vor den Mund. Als Zuschauer sieht man nicht nur die Welt durch die Augen eines Afghanen, sondern auch durch die Augen eines kräftigen jungen Mannes.
Faisal ist u.a. Gewinner des Mannheimer Comedy Cups 2014 und Constantin Preisträger 2014. Er ist bekannt durch regelmäßige Auftritte im Quatsch Comedy Club, bei Nightwash und anderen Comedy TV Shows.
Durch seine einzigartige Mimik und seinem dementsprechenden Körpereinsatz, zieht Faisal sein Publikum in den Bann. Der Zuschauer wird sich wiedererkennen in den Figuren jenes Mannes, der als Afghane immer noch für einen Türken gehalten wird.

NIKO FORMANEK:
Es geht nicht um Politik, Sozialwissenschaften und Weltschmerz. Niko erzählt vom wirklichen Leben. Weder predigt, noch belehrt er und er versucht auch nicht die Welt zu ändern. Es geht um die täglichen Peinlichkeiten und Katastrophen die Männer auslösen. Vor allem Männer wie Niko, der mehr als 30 Jahre mit der gleichen Frau zusammenlebt, Kinder in die Welt gesetzt hat und versucht seine tägliche Überforderung mit Improvisation, Naivität und typisch männlicher Überheblichkeit in den Griff zu bekommen.
All das sind nicht nur Lebenserfahrungen, sondern grandioser Stoff für ein brüllend komisches Abendprogramm! Wer selbst Familie, Verwandte und Haustiere hat, wird schnell merken, dass man trotz Stress über alles herzlich lachen kann und soll.

SEBASTIAN SCHNOY:
Von Stauffenberg zu Guttenberg – der Adel patzt immer kurz vor Schluss ...
Von Eliten und Nieten. Integration ist alles. Doch noch immer leben in Europa Großfamilien, abgeschottet vom Rest der Gesellschaft. Sie heiraten unter sich, verbunden durch Jahrhunderte alte Riten und essen wilde Tiere, die sie in unseren Wäldern selbst erlegen. Ihre Netzwerke stammen aus einer Zeit, in der man Netzwerke noch Seilschaften nannte. Ihr Auftritt: tadellos, aber immer nur bis kurz vor Schluss.
Schnoy macht sich auf zu den ersten „Von“ und „Zus“ und sucht den Anfang ihres Erfolges.
"Schnoy ist nicht nur klug und witzig sondern auch zynisch, gehässig und bösartig.Beste Unterhaltung.(Neue Westfälische).

Und natürlich OLI MATERLIK ! Er gehört mit seinem Soloprogramm SOLL MIR RECHT SEIN "...klar zur Oberklasse der deutschen Stand up Comedians" (Kieler Nachrichten) und pflückt die Pointen da, wo sie wachsen.
Freuen Sie sich auf den witzigen Comedian, einen sympathischen Kabarettisten, einen charmant eloquenten Moderator, einen Ex-Reusrather oder einfach auf eine Sonderschicht für Ihre Lachmuskeln!

ACHTUNG: Dieses mal an einem Samstag !

Samstag, 30. Mai 2015
Beginn: 17:00Uhr - (Einlass: 16:30 Uhr)

DER VORVERKAUF BEGINNT AM DONNERSTAG, DEM 30. APRIL 2015 !

Vorbestellungen/Reservierungen sind nicht möglich.

Karten kosten 15,00 Euro im Vorverkauf und 16,00 Euro an der Abendkasse.
Vorverkauf NUR in der Lotto-Post-Agentur im REWE, Opladener Str.120.

Wie immer gibt es schmackhafte Speisen
Und natürlich eine kostenlose Kinderbetreuung.

Veranstaltungsort:
Ev.Gemeindehaus Reusrath, Trompeter Straße 42, 40764 Langenfeld
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.