Vorlesewettbewerb: Stadtmeister der 3. und 4. Klassen

Anzeige
Bei den 3. Klassen gab es zwei Gewinner, Elisa Wunderlich (rechts) und Robin Arlinghaus (vorne links). Gewinner bei den 4. Klassen ist Maximilian Pazdzior (hinten links). Foto: Michael de Clerque
Langenfeld: Stadtbibliothek |

Alle zehn Grundschulen beteiligten sich am diesjährigen Vorlesewettbewerb der dritten und vierten Klassen in der Stadtbibliothek.


Urkunden und Geschenke

Im Vorfeld ermittelte jede Schule ihren Sieger. Jetzt ging es um die Frage: Wer wird Stadtmeister? Jedes Kind erhielt eine Urkunde und ein Geschenk. Bei den 3. Klassen gab es zwei Gewinner, Elisa Wunderlich (rechts) und Robin Arlinghaus (vorne links). Gewinner bei den 4. Klassen ist Maximilian Pazdzior (hinten links). Die Sieger können sich zusätzlich über einen Gutschein für die Bücherecke Markett freuen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.