"Circus Proscho" zu Gast in Langenfeld - im Rahmen der Ferienprojektwoche!

Wann? 02.08.2015 16:00 Uhr

Wo? Freizeitpark Langfort, Langenfeld (Rheinland) DE
Anzeige
  Langenfeld (Rheinland): Freizeitpark Langfort | Die Vorstellungen finden im Rahmen der alljährlichen Ferienprojektwoche des
Mitmachzirkus Langenfeld statt.


Der Circus Proscho ist ganzjährig als beliebter Projektcircus an Grundschulen zu
Besuch und präsentiert mit den Vorstellungen in Langenfeld sein eigenes
professionelles Programm!!

In diesem Jahr finden die Vorstellungen im brandneuen Zirkus-Zelt statt!!


Ablaufprogramm (Änderungen möglich):

Nach der Begrüßung durch Frau Leslie Maatz, wird das Programm mit der ältesten Kunst des Circus – dem Tanz auf dem Seil – in einer feurig spanischen Präsentation eröffnet.

Mit schwierigen Sprüngen und Schritten sehen wir Mailin Maatz. Nicht nur
Zirkuskenner vom Fach würdigen bei dieser Darbietung die Leistung auf
dem nur 20 mm schmalen Draht. Auch der Zuschauer wird verblüfft sein.

Was wäre ein Zirkus ohne Clowns.....? Wahrscheinlich weniger lustig. Bei uns kommt jeder auf seine Kosten wenn Lollipop und Fiona uns in der Manege einen Joke nach dem Anderen hinlegen, bei dem man sich nur noch schieflachen kann.

Lassen Sie sich ins Land der Märchen entführen. In Anlehnung an den Film und das Musical „Die Schöne und das Biest“ präsentiert Ihnen Mailin eine zauberhafte Taubenrevue mit weißen Pfautauben. Mit wunderschönen Kostümen zeigt Ihnen Mailin was ihre kleinen weißen Freunde für Kunststücke vollbringen.

In den 60er Jahren haben viele das „Hula Hoop“ gekannt. Heute ist in den Circussen eine solche Darbietung ein gern gesehener Gast. Im Circus Proscho präsentiert Ihnen Lara Maatz eine spanisch romantische und zugleich hoch moderneVersion, in der sie mit bis zu 25 Hula-Hoops ihr Können darbietet.

Eine Neuheit im Circus sind Isabell und Michelle die ihr diesjähriges Debüt in der Weinglasbalance präsentieren. Mit ägyptischem Flair verzaubern sie gemeinsam das Publikum.

Ein weiteres Aushängeschild des Circus Proscho ist die erst 22-jährige Leslie Maatz. Ausgebildet von Artisten des Mongolischen Staatscircus hat sie sich auf eine Kautschuk-Akrobatik spezialisiert. Trotz ihrer Jugend präsentiert die frisch gebackene Abiturientin diese außergewöhnlich schwierige Darbietung mit größter Präzision und Professionalität.

Pause


Bitte besuchen Sie unsere kleine Tierschau mit dem Streichelzoo für unsere
kleinen Gäste. In unserem gepflegten kleinen Circusshop – im gemütlichen
Vorzelt mit Tischen und Stühlen – gibt es frisch gebranntes Popcorn, Süßwaren,
Getränke, Circussouvenirs und vieles mehr.

Weitere Programmpunkte:

An der russischen Lyra begeistert Leslie Maatz als Ballerina in einem Trapez-ähnlichem Kraftakt.

Meikel Maatz bietet Kraft und Eleganz an seinem Trapez dar.

Hoch oben in der Zirkus-Kuppel begeistert Leslie Maatz zu Zauschauer an ihren Vertikal-Tüchern und vollführt dabei atemberaubende Tricks!

Der Abschluss der Vorstellung wird heiß! Und zwar wortwörtlich, denn die fünfköpfige Truppe „Catching Fire Group“ heizt dem Publikum mit ihren gewagten Feuertricks ordentlich ein.

Text und alle Fotos: Projektcircus Proscho
www.circus-proscho.de
2
2
1
2
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.