Für Lebenshilfe-Außenwohngruppe Markise gespendet.

Anzeige
Über die neue Markise freuen sich (von links) Beate Hühn, Wohnverbundleiter Stefan Stahmann, die Vorsitzende der Lebenshilfe e.V. Kreisvereinigung Mettmann Nicole Dünchheim, Achim Weingarten, Markus Busch und Henning Hopf. (Foto: Lebenshilfe)

Bäckerei Busch in Monheim spendete 1.000 Euro.


Monheim. „Dank der großzügigen Spende der Bäckerei Busch und einer Zuwendung des PS Zweckertrages der Sparkasse Düsseldorf - die auch für Monheim zuständig ist – konnten wir für die Lebenshilfe-Außenwohngruppe Turmstraße 5 in Monheim die schon länger sehnlichst gewünschte Markise anschaffen“, berichtet Wohnverbundleiter Stefan Stahmann. Aus diesem Anlass hatten die Bewohner Markus Busch zum Kaffee eingeladen, wobei dieser für alle je einen Weckmann mitbrachte. In fröhlicher Runde wurde die neue Anschaffung gefeiert.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
31.040
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 23.11.2015 | 22:47  
54.645
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 29.11.2015 | 16:32  
5.264
Jürgen Steinbrücker aus Langenfeld (Rheinland) | 29.11.2015 | 18:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.