Langenfeld Live: Fulminanter Auftakt

Anzeige
Die Gruppe "The Monotypes" rockten die bei Langenfeld Live die dunklen Wolken weg. Fotos: Stefan Pollmanns
Langenfeld: Marktplatz |

Ein verregneter Tag schreckt doch keine Langenfeld-Live-Fans ab. Und so feierten zahlreiche Musikfans auf dem Marktplatz die dunklen Wolken einfach weg und jubelten den blauen Himmel und die Sonne hervor! Die Gruppe "The Monotypes" rockte so richtig ab.

"The Monotypes" begeisterten!

Treibende Songs und eingängige Hits aus dem Zeitalter der Rock’n’Roll- und Beatmusik der 50er und 60er Jahre, kombiniert mit einer explosiven und mitreißenden Bühnenpräsenz - das ist das Konzept der Gruppe. Die Musikfans in Langenfeld haben sie auf jeden Fall restlos begeistert.

Nächsten Mittwoch spielt "Papa’z Finest!

Frisch, frech, unkonventionell, unkompliziert - das sind wohl die ersten und besten Worte, mit denen man die Kombo aus Bonn beschreiben kann. Die Gruppe spielt Pop-, Soul- und Rock-Cover in einem modernen und zeitgemäßen Gewand, präsentiert von vier jungen Musikern sowie einer geballten Ladung Frontpower in Form von drei außergewöhnlich tollen Stimmen. 2014 hatten David Handke und Hendryk Mühlbach die Idee, neben ihrer erfolgreichen Akustikformation „Special Guest Band“ ein weiteres Projekt in Form einer großen Liveband zum Leben zu erwecken. Sänger hierfür sollte Guido sein, der schon in früheren Jahren medialen Erfolg nachzuweisen hat, der ihn 2010 bis in die Live-Shows bei der ersten Auflage von X-Factor auf RTL / VOX führte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.