Langenfeld: Loch in der Straße

Anzeige
Einsatz der Feuerwehr - ein Loch hatte einen Durchmesser von zirka 10 Zentimeter und eine Tiefe von zirka 50 Zentimeter.

Am Samstag wurde die Feuerwehr gegen 13.38 Uhr von einem Anrufer über ein Loch in der Straßendecke in der Von-Hünefeld-Straße informiert. Im Rahmen der Amtshilfe für den Betriebshof der Stadt Langenfeld rückte die Feuerwehr mit vier Kräften und einem Fahrzeug umgehend zur Einsatzstelle aus.

10 mal 50 Zentimeter


Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte, wurde im Rahmen der Erkundungsmaßnahmen, ein Loch in der Straßendecke entdeckt, das einen Durchmesser von zirka 10 Zentimeter und eine Tiefe von zirka 50 Zentimeter hatte. Da keine Ursache für den Straßenschaden erkundet werden konnte und die Fahrbahn abzusacken drohte, wurde der Straßenabschnitt um das Loch vorläufig abgesperrt und der Betriebshof alarmiert.
 

Übergabe an den Betriebshof


Nach dem Eintreffen der Mitarbeiter des Betriebshofes konnte die Einsatzstelle an diese übergeben werden. Mit der Übergabe war der Einsatz der Feuerwehr Langenfeld gegen 14.45 Uhr beendet.
 

Nach der Ursache wird geforscht


Über die genaue Ursache, die zu dem Loch in der Straßendecke geführt hat, können keine Angaben gemacht werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.