Theodor-Heuss-Straße nach Unfall gesperrt

Anzeige
Foto: Polizei
Wegen eines Unfalls war heute Vormittag die Theodor-Heuss-Straße gesperrt. Wie die Polizei-Pressestelle auf Anfrage des Wochenanzeigers bestätigte, hatte sich dort am Dienstagmorgen ein Unfall zwischen einem Auto- und einem Motorradfahrer ereignet.
Der Zweiradfahrer wurde dabei leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Während der Rettungs- und Aufräumarbeiten war die Theodor-Heuss-Straße zwischen 8.30 und 9.30 Uhr in beiden Fahrtrichtungen gesperrt, die Polizei leitete den Verkehr um. Das an dem Unfall beteiligte Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Zum Unfallhergang liegen bislang keine Erkenntnisse vor.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.