Weihnachtsmarkt in Reusrath

Anzeige

Lange Zeit wurde er von Bürgern des Ortsteils herbeigewünscht, nun findet auf dem Reusrather Platz neben der St. Barbara-Kirche am Samstag, 7. Dezember, von 13 bis 21 Uhr, der 1. Reusrather Adventsmarkt statt.

Langenfeld. Nach einer Befragung der Bürger, wie sie sich die Nutzung des 2009 neugestalteten Reusrather Platzes wünschen, kristallisierte sich schnell der Wunsch nach einem Weihnachtsmarkt im südlichsten Langenfelder Ortsteil heraus. Ein Arbeitskreis der CDU Reusrath ging in die Planung, damit dieser Wunsch realisiert werden konnte.

Vereine und Gruppierungen

Den ganzen Tag präsentieren sich am 7. Dezember Reusrather Vereine und Gruppierungen sowie einige Händler den Besuchern. Vor allem die Vereine werden für das leibliche Wohl sorgen. Die CDU Reusrath wird an diesem Tag roten und weißen Winzerglühwein anbieten, aber auch für gekühlte Getränke, Kuchen, Reibekuchen und leckeres vom Grill ist gesorgt.

Angebote für den Nachwuchs

Um 17 Uhr wird auch der Nikolaus auf dem Reusrather Platz erwartet. Am Nachmittag werden die Reusrather Chöre den Besuchern ein weihnachtliches Ständchen halten.
Damit es auch den Kleinen nicht langweilig wird, können sie in einem Zelt kleine Weihnachtsgeschenke basteln oder mit den Pfadfindern Marshmallows am Feuer rösten.

Beleuchteter Weihnachtsbaum

Endlich gibt es in Reusrath auch einen großen und beleuchteten Weihnachtsbaum. Dieser hat während der gesamten Adventszeit auf dem Reusrather Platz sein weihnachtliches Zuhause.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.