Griechisches Spezialitäten-Restaurant "Alexander Palace" in Langenfeld-Reusrath: Gut für die Zukunft gerüstet

Der Familienbetrieb Alexander Palace hat die Weichen für die Zukunft gestellt.
Gut aufgestellt für die Zukunft ist das Restaurant Alexander Palace an der Opladener Straße 128. Für die nächsten Jahre sind die Weichen gestellt:
Sotirios Salepis (Foto: vorne rechts, seine Mutter Evangelia Douka vorne links) wird mit seiner Frau gemeinsam den Bertrieb, von seinen Eltern übernehmen.
Die Familie Douka ist seit 1997 in Langenfeld gastronomisch aktiv und verwöhnt Ihre Gäste mit griechischen Spezialitäten, unter anderem vom Lavasteingrill, was für einen schonenden und bekömmlichen Genuss sorgt. Durch die
Qualität und Frische der Speisen und Getränke konnten zahlreiche langjährige und treue Gäste gewonnen werden.
Angefangen hat alles an der Augusta Straße in Langenfeld Richrath. Später wechselte Familie Douka zur Bahnstraße in Langenfeld Immigrath. Von hier aus zog der Familienbetrieb vor fast drei Jahren an die Opladener
Straße 128, mit einem noch großzügigeren Innen- und Außenbereich. Das Ambiente sorgt für einen Kurzurlaub daheim und versprüht mit passenden Dekorationen und Wandmalereien griechisches Flair.
Reservierungen können dienstags bis samstags, von 17.30 bis 23.30 Uhr telefonisch vereinbart werden. Sowie an Sonn- und Feiertagen, von 11.30 bis 22.30 Uhr.
Tel. 02173-70615 Homepage: www.alexanderpalace.de
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.