Kfz-Spezialisten in Richrath - KIA Service Partner Autohaus Richrath Schütz

Wolfgang Schütz mit Kundenberater Thomas Link (links) vor einem schicken KIA Soul.
Langenfeld: Richrath | Autohaus Richrath ist KIA-Service-Partner

Seit 1980 ist das Autohaus Richrath als freie Werkstatt vor Ort. Weil Zufriedenheit bei Inhaber Wolfgang Schütz und seinem Team an erster Stelle stehen, kann man sich auf die Kfz-Profis an der Richrather Straße 200 immer verlassen.

LANGENFELD. Hier warten nicht nur KIA Neu- und Vorführwagen, sondern auch attraktive Tageszulassungen und EU-Modelle auf ihre Käufer. „Wir haben immer eine Auswahl neuer Vorführwagen im Autohaus stehen“, verspricht Inhaber Wolfgang Schütz. Was der gelernte Kfz-Meister nicht auf der Ausstellungsfläche im Autohaus am Richrather Kreisverkehr stehen hat, kann er besorgen. „Wir greifen auf ein Portal zurück, in dem wir Autos auch aus dem Ausland in kürzester Zeit liefern können“, sagt Wolfgang Schütz.
Doch der Verkauf von Neu- und Vorführwagen ist nur ein Standbein der Autoexperten, die ihren Kunden in der angrenzenden Werkstatt gerne auch den gesamten Service rund um das Auto anbieten.
Neben dem Einbau von Autogas-Anlagen, Navigationssystemen und Rückfahrkameras kümmert man sich im Autohaus Richrath natürlich auch um die Wartung und Pflege der Autos, sowie um Reparaturen von Unfallschäden. Ein Extra-Service im Autohaus Richrath ist hier die sogenannte „Direktannahme“. Dem Kunden, der sein Auto in die Werkstatt bringt, wird ein Serviceberater an die Seite gestellt, der das Kfz, gemeinsam mit dem Autobesitzer, vorab auf der Bühne durchcheckt. Der Vorteil? „Der Kunde kann direkt auf die Mängel aufmerksam gemacht werden“, so der Autohaus-Chef über die faire Möglichkeit, bei der anstehenden Rechnung keine großen Überraschungen zu erleben.
Und: Während der Papa sich in der Werkstatt aufhält, lädt die Kinderspielecke in der Kundenwartezone den Nachwuchs zum Verweilen ein.
Das Besondere am Autohaus Richrath? „Wir waren der erste KIA-Händler“, erinnert sich Wolfgang Schütz an das Jahr 1993, als er die Automarke in seinen Verkauf holte. Auch heute noch ist das Autohaus Schütz ein autorisierter KIA Service-Partner mit 22 Jahren KIA-Erfahrung. „Da liegt unsere Stärke“, betont Wolfgang Schütz und ist stolz auf das Know-how seines 7-köpfigen Teams, das durch regelmäßige Schulungen immer auf dem neuesten stand der Technik ist.
Das gehört ebenso zur Firmenphilosophie des Autohaus Richrath wie der bewährte Service am Kunden, denen Wolfgang Schütz mit Kompetenz und Menschlichkeit zur Seite steht und deren Zufriedenheit dem erfahrenen Team besonders am Herzen liegt.
Neu: Ab sofort kann man im Autohaus Richrath auch Fahrzeug, wie den VW-Bus 9-Sitzer, mieten.

Mehr Informationen unter Telefon (02173) 988204,
Telefax (02173) 988206 oder im Internet unter www.richrather-autohaus.de.
(Tags: Auch Reifenwechseln sind derzeit ein Thema - Reifeneinlagerungen sind möglich - Neue Reifen können auch montiert werden)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.