Berghausener Straße: Wichtige Radverbindung wird saniert

Anzeige
Die Rad- und Gehwege entlang der Berghausener Straße werden von Grund auf erneuert.
Langenfeld (Rheinland): Berghausener Straße |

Auf dem Weg zur S-Bahn Haltestelle Langenfeld Berghausen haben sich viele Radfahrer lange Zeit über Wurzeleinwüchse und Asphaltflicken quälen müssen. Nun geht der Landesbetrieb Straßenbau NRW ab Montag, 15. August, die Sanierung der Radwege entlang der L 353 / Berghausener Straße an. Franz Frank, Leiter des städtischen Referates für Verkehrsplanung, begrüßt die Maßnahme, „die bereits über viele Jahre von der Stadt Langenfeld eingefordert wurde“.


Geh- und Radweg auf beiden Seiten


Die Sanierung durch den Landesbetrieb umfasst den beidseitigen Geh- und Radweg zwischen der Anschlussstelle A59 / Richrath und dem Ortseingang Langenfeld. Die Bauarbeiten enden voraussichtlich am 12. Oktober. Um die Belastung für den Berufsverkehr gering zu halten, werden die Hauptarbeiten in der Zeit von 9 Uhr bis 15 Uhr ausgeführt.

Sanierung in mehreren Teilstücken


Die Rad- und Gehwege werden von Grund auf erneuert. Die Sanierung erfolgt in mehreren Teilstücken als Wanderbaustelle mit Baufeldern von circa 20 bis 30 Metern Länge. Während der Arbeiten wird auf einer Fahrbahnseite immer ein Rad- und Gehweg zur Verfügung stehen. Um eine sicherer Querung der L 353 zu ermöglichen, wird zusätzlich eine Baustellenampel in Höhe der Bushaltestelle Langenfeld / Berghausen (Mühlenweg) aufgestellt. Dadurch kann es zu Behinderungen im Straßenverkehr kommen.

"Wenig Auswirkungen auf den Verkehrsfluss"


Referatsleiter Frank betont, dass „die temporären Einschränkungen keine großen Auswirkungen auf den Verkehrsfluss haben werden. Zudem wird der sanierte Weg den Radverkehr auf der Verbindungsachse zwischen Langenfeld und Monheim stärken und somit die Verkehrsbelastung auf der Berghausener Straße reduzieren.“
Weitere Überwege sind an den bestehenden Ampeln Berghausener Straße / Karl-Benz-Straße und Berghausener Straße / Düsseldorfer Straße.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.