Gesundheits- und Pflegekonferenz Mettmann

Anzeige
Gesundheits-und Pflegekonferenz des Kreises Mettmann





Der Ombudsmann der LVR-Klinik Langenfeld Rolf D. Gassen wurde am
15. Mai 2013 für den Bereich des Patientenschutzes als Mitglied in die Gesundheits- und Pflegekonferenz des Kreises Mettmann berufen und ist in dieser Konferenz Sprecher der Patientinnen und Patienten.

• Am 01. 01. 2013 ist ein neues Patientenrechtegesetz wirksam geworden, das die Rolle der Patientinnen und Patienten wesentlich stärkt.

Aufgabe der Gesundheits- und Pflegekonferenz des Kreises Mettmann ist die Behandlung aller gesundheitsrelevanten Fragen im Kreis Mettmann. Dazu gehört auch die Mitwirkung bei der Sicherung der qualitativen Weiterentwicklung der pflegerischen Angebotsstruktur unter Nutzung des Sachverstandes der in der Gesundheits-und Pflegekonferenz vertretenen Gruppen.

Die Gesundheits- und Pflegekonferenz spricht Empfehlungen an die für die Entscheidung zuständigen Stellen aus. In der Gesundheits-und Pflegekonferenz sind alle an der Gesundheitsförderung und Gesundheitsversorgung bzw. der pflegerischen Versorgung beteiligten Institutionen und Interessengruppen vertreten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.