Landes-Patientenbeauftragter besucht LVR Klinik

Anzeige
Patientenbeauftragter des Landes NRW besucht die LVR
Klinik Langenfeld

Der Patientenbeauftragte des Landes NRW, Herrn Dirk Meyer, kommt aufgrund meiner Einladung in die LVR-Klinik Langenfeld. Er wird mit den Patientenfürsprecherinnen und Patientenfürsprechern der Krankenhäuser des Kreises Mettmann und den Ombudspersonen der LVR diskutieren.

Im Mittelpunkt steht das Patientenrechtegesetz, aber auch der Bericht 2014 des Patientenbeauftragten.

Die Veranstaltung findet statt am Freitag, den 20. Februar 2015, ab 10.00 Uhr, im Hörsaal (Verwaltungsgebäude).

Die Aufgabe des Landesbeauftragten ist:

geeignete Beratungs- und Unterstützungsangebote zu vermitteln
Beschwerden und Erfahrungen von Patientinnen und Patienten zu bündeln
Probleme im System sichtbar zu machen
Anregungen zu geben, die dazu beitragen, den Menschen in den Mittelpunkt
unseres Gesundheitssystems zu rücken

Die Rechte der Patientinnen und Patienten sollen verbessert und gestärkt werden!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.