Bauarbeiten an der Autobahnausfahrt Richrath

Anzeige
Symbolfoto: Straßen NRW
Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein beginnt am Montag, 12. September, mit umfangreichen Umbauarbeiten an der Autobahnanschlussstelle A 59/Richrath. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Oktober. Die westliche Anschlussrampe wird verbreitert, um eine zweite Linksabbiegerspur in Richtung Langenfeld zu bauen. Dafür wird die Rechtsabbiegespur nach Baumberg in der gesamten Bauzeit gesperrt. Eine Umleitung nach Baumberg wird ausgeschildert. Der Autobahnverkehr wird über die Anschlussstelle Monheim nach Baumberg umgeleitet. Gleichzeitig wird die L 353 (Berghausener Str.) im Bereich der östlichen Anschlussrampe verbreitert. Dort wird eine verlängerte Rechtsabbiegespur zur Anschlussrampe A59 in Richtung Oberhausen gebaut. Zusätzliche Wochenendsperrungen im Bereich der Baustelle werden frühzeitig angezeigt. Mit Verkehrsbehinderungen muss gerechnet werden.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.