Der 22. Berghausener Weihnachtsmarkt hält viele Überraschungen bereit.

Wann? 30.11.2013 13:00 Uhr bis 01.12.2013 19:00 Uhr

Wo? Berghausener Weihnachtsmarkt, Treibstraße, 40764 Langenfeld-Berghausen DE
Anzeige
Gemütlich einen Punsch trinken und dabei Neuigkeiten austauschen – das gehört dazu.
Langenfeld-Berghausen: Berghausener Weihnachtsmarkt |

Urig und gemütlich geht es dort zu – ein einziges Vergnügen.

Langenfeld. „Leckerer Punsch gefällig?“ Im Zelt ist es urgemütlich, viele kennen einander und erzählen sich die Neuigkeiten, sitzen zusammen und trinken ihren Lieblingspunsch.
So urgemütlich zeigt sich der ganze Weihnachtsmarkt. „Es herrschen hier eher die leisen Töne und die Adventsmusik, die man gerne – vor allem im Pfarrheim – mitsingt“, so die Veranstalter. Der 22. Berghausener Weihnachtsmarkt wird sich jedenfalls von seiner besten Seite zeigen. Die Aussteller präsentieren sich zwischen der Treibstraße und dem Pfarrheim der katholischen Gemeinde St. Paulus. Öffnungszeiten: Samstag, 30.11. von 13 bis 22 Uhr, 1. Advents-Sonntag, 01.12. von 11 bis 19 Uhr. Adresse: Treibstraße 23.

Vielfältig ist das Angebot, das die Besucher erwartet. Selbst gefertigter Adventsschmuck mit Kränzen und Gestecken sowie Weihnachtsdekorationen gehören natürlich dazu. Imkereiartikel, Glasbläserei, Holzarbeiten, Porzellanmalerei, Strickwaren, Drechselarbeiten, Holzarbeiten, Schmuck, Messer und Scheren, bemalte Kissen, Teddys und Puppenkleider, Spinnfilz-wolle. Die WFB Werkstätten für Menschen mit Behinderung sind mit Artikeln aus ihrem Berufsbildungsbereich auch seit vielen Jahren dabei: Das sind die beliebten Vogelhäuschen und Nistkästen, aber auch Spardosen, Buchstützen, Holzpuzzle und aus der Nähwerkstatt Taschen in allen Formen und Schlüsselbänder; und für Genießer gibt es diverse Sorten selbstgemachte Gelees.“ Die Kinderherzhilfe ist wieder mit einer großen Tombola vertreten, deren Erlös diesem Hilfswerk voll zugute kommt.
Kleine Leckereien wie Lebkuchen und gebrannte Mandeln erfreuen das Herz. Neben Glühweinständen gibt es u. a. Brat- und Currywurst, Waffeln und Reibekuchen sowie ein gemütliches Weihnachts-Café im Pfarrheim mit selbst gebackenem Kuchen und Torten, um ohne Hunger länger verweilen zu können.

Der Nikolaus verteilt an beiden Tagen gegen 17:30 Uhr kleine Geschenke an die Kinder. Es macht Spaß, mit der Kindereisenbahn zu fahren, sich Kinderfilm-Vorführungen in der Pfarrbücherei anzuschauen. Die Kinder aus Berghausen begleiten den Nikolaus mit ihren Blockflöten und die Bercheser Hüppemüüsjer erfreuen die Besucher mit ihren Tanzdarbietungen.

Info: Berghausener Weihnachtsmarkt rund um die kath. Kirche einschl. Pfarrzentrum St. Paulus, Treibstraße 23, am ersten Adventswochenende, Samstag, 30. November von 13:00 bis 22:00 Uhr und Sonntag, 01. Dezember von 11:00 bis 19:00 Uhr.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentare
3.033
Nicole Altmeyer aus Witten | 12.11.2013 | 21:48  
55.334
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 13.11.2013 | 12:09  
5.615
Jürgen Steinbrücker aus Langenfeld (Rheinland) | 13.11.2013 | 20:17  
55.334
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 13.11.2013 | 21:19  
5.615
Jürgen Steinbrücker aus Langenfeld (Rheinland) | 14.11.2013 | 21:02  
55.334
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 15.11.2013 | 18:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.