Malteser-Informationsnachmittag zum Thema "Erbschaft/Testament"

Wann? 28.05.2013 17:00 Uhr

Wo? Malteser Hilfsdienst e.V., Karlstraße 3, 40764 Langenfeld DE
Anzeige
Langenfeld: Malteser Hilfsdienst e.V. |

Vorbeugen ist besser als abwarten

Die Langenfelder Malteser veranstalten am Dienstag, 28. Mai 2013 einen kostenlosen Informationsnachmittag zum Thema „Was geschieht mit meinem Erbe? - Nachlass und Testament rechtzeitig richtig regeln“. Die Veranstaltung beginnt um 17.00 Uhr in der Stadtgeschäftsstelle des Malteser Hilfsdienst e.V., Karlstraße 3 in Langenfeld. Anlass für diese Veranstaltung sind vermehrte Anfragen bei den Maltesern von Interessierten und Malteser-Mitgliedern, die nähere Informationen zum Thema Erbrecht und Testamentsgestaltung wünschen.

Die Malteser deuten die zahlreichen Anfragen als Zeichen des Vertrauens in ihre Arbeit, können aber aus juristischen Gründen keine eigenen Beratungen durchführen. Referent ist deshalb der Fachanwalt für Erbrecht Wolfgang Rönne aus Köln. Er wird allgemein verständlich unter anderem die gesetzliche Erbfolge, Pflichtteilsrecht, Formen der Testamentsgestaltung, Erbschaftssteuer und nicht zuletzt praktische Tipps für die richtige Nachfolgeabwicklung erläutern.

Unter der Rufnummer 02173 / 8 11 10 oder per Fax 02173 / 8 11 46 können die Anmeldungen bis zum 22. Mai erfolgen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Weitere Informationen zum Malteser Hilfsdienst findet man auch auf der Internetseite:

www.malteser-langenfeld.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.