Mediterrane Quiche

Anzeige
Mediterrane Quiche

Zutaten:

1. 250 g Weizenmehl Typ 405
2. 75 ml Olivenöl
3. 2 Eier
4. 1 ½ EL Joghurt
5. ½ Paket Trockenhefe (ca. 3 g)
6. Salz
7. Zucker
8. 200 g Sahne
9. 2 Eier
10. Salz
11. Pfeffer
12. 2-4 Fleischtomaten
13. 10 Artischockenherzen (aus dem Glas)
14. 20-30 Basilikumblätter
15. 10 schwarze Oliven
16. 10 g Kapern
17. 2 Auberginen
18. Parmesan
19. Fett zum Einfetten der Springform

Zubereitung:

 Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.
Das Basilikum waschen und trocknen.
Die Oliven entkernen.

 Die Artischockenherzen und die Auberginen in Scheiben schneiden. Eventuell, je nach Geschmack, die Auberginen in Olivenöl anbraten.

 Den Backofen auf 170°C vorheizen.

 Aus den ersten fünf Zutaten mit Salz und einer Prise Zucker in der Küchenmaschine mit dem Knethaken einen Teig rühren und ca. 1/2 Stunde ruhen lassen.
200 g Sahne mit 2 Eiern im Mixer schaumig quirlen und mit Pfeffer und Salz würzen.

 Die Springform einfetten, den Teig dünn ausrollen, damit die Form auslegen und die Ränder hochziehen.
Mit den Tomatenscheiben, den Artischockenherzen und Auberginenscheiben belegen. Die Oliven und die Kapern darüber verteilen, darauf die Basilikumblätter streuen.

 Die Eier-Sahnemischung darüber gießen und Parmesankäse darüber reiben. Die Form in den Ofen stellen und bei 170°C 50 Minuten backen.


Im Frühjahr nehme ich statt des Basilikums immer frischen Bärlauch, ist auch gaaaaannnz lecker.

Wer Mag kann auch noch Schinken, Braten oder Wurst nach Belieben zugeben.
2
2
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
2.060
Nelly Piek aus Voerde (Niederrhein) | 18.03.2015 | 10:08  
114
Gudrun Wölke aus Bottrop | 18.03.2015 | 10:42  
21.120
Siggi Becker aus Langenfeld (Rheinland) | 18.03.2015 | 19:50  
114
Gudrun Wölke aus Bottrop | 24.03.2015 | 06:40  
21.120
Siggi Becker aus Langenfeld (Rheinland) | 25.03.2015 | 20:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.