Sicherheitsberater/innen des Aktionsbündnisses stellen sich und ihre Aktivitäten vor.

Wann? 01.03.2016 10:00 Uhr bis 01.03.2016 12:00 Uhr

Wo? stadtgalerie, Galerieplatz, 40764 Langenfeld DE
Anzeige
Seniorensicherheit des ASS (Foto: Polizei Mettmann, Polizei-Pressestelle)
Langenfeld: stadtgalerie | Thema: "Sichere Teilnahme am Straßenverkehr als Kraftfahrer / Radfahrer / Fußgänger", "Schutz vor Trickbetrug" sowie "Schutz vor Einbruchdiebstahl"

Hierbei werden sie unterstützt durch die zuständige Verkehrssicherheitsberaterin der Polizei für Langenfeld, Polizeihauptkommissarin Katja Lindemann.

Für die Seniorenberater und Seniorenberaterinnen stehen an diesem Tag die Beratungsmodule.

-Sichere Teilnahme am Straßenverkehr (Kraftfahrer/Radfahrer/Fußgänger)
-Schutz vor Trickdiebstahl und Trickbetrug und
-Schutz vor Einbruchdiebstahl im Fokus.



Hierbei werden einfache Verhaltenstipps von Senioren für Senioren weitergegeben.

Ziel ist es, ältere Menschen hinsichtlich ihrer Teilnahme am Straßenverkehr zu sensibilisieren und Alternativen aufzuzeigen, um nicht an einem Verkehrsunfall beteiligt zu werden. Weiterhin bekommen sie Verhaltenstipps, wie man sich vor Trickdieben und Trickbetrügern, insbesondere an Wohnungs- und Haustüren, schützen kann. Darüber hinaus gibt es Informationen zur Verhinderung von Einbruchdiebstählen sowie Taschendiebstählen auf Wochenmärkten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.