Straße Weißenstein zwischen der Langforter und der Düsseldorfer Straße gesperrt: Buslinie 777 fährt Umleitung

Anzeige
Langenfeld (Rheinland): Weißenstein |

Wegen Bauarbeiten in Langenfeld wird die Langforter Straße zwischen der Lindberghstraße und der Straße Weißenstein sowie die Straße Weißenstein zwischen der Langforter und der Düsseldorfer Straße gesperrt – ab Montag, 16. Juli, 4 Uhr, für etwa sechs Wochen.

Davon betroffen ist auch die Linie 777:

In Richtung Götsche:Die Busse fahren in Richtung Götsche ab der Haltestelle „Düsseldorfer Straße“ eine Umleitung. Folgende Haltestellen werden verlegt:
die Haltestellen „Weißenstein“, „Langforter Straße“ und „Langenfeld, Stadtbad“ an die Haltestelle „Auguste-Piccard-Weg“ der Linie 790 in Richtung Götsche, die Haltestelle „Auf dem Sändchen“ an die Haltestelle „Lindberghstraße“ der Linie 790 in Richtung Götsche. In

Richtung Monheim:

Die Busse fahren in Richtung Monheim ab der Haltestelle „Stadtgalerie“
eine Umleitung. Folgende Haltestellen werden verlegt: Die Haltestelle „Auf dem Sändchen“ an die Haltestelle „Lindberghstraße“ der Linie 790 in Richtung Monheim, die Haltestelle „Langenfeld, Stadtbad“ an die Haltestelle „Auguste-Piccard-Weg“ der Linie 790 in Richtung Monheim, die Haltestellen „Langforter Straße“ und „Weißenstein“ auf die Düsseldorfer Straße hinter die Einmündung der Straße Weißenstein.
Aushänge an den betroffenen Haltestellen und Durchsagen in den Bussen informieren die Kunden
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.