Adventskalender Langenfeld: Dieser Gewinn verbirgt sich hinter dem zweiten Türchen

Anzeige
1
Heute, am 2. Dezember, gibt es ein schmuckes Adventsgesteck, gestiftet von Blumen Wildrose, zu gewinnen.
Langenfeld (Rheinland): Wochenanzeiger Langenfeld |

Weiter geht es! An dieser Stelle verraten wir Euch, was sich hinter dem zweiten Türchen unseres digitalen Adventskalenders verbirgt.

Advendtsgesteck von Blumen Wildrose

Heute, am 2. Dezember, gibt es ein schmuckes Adventsgesteck, gestiftet von Blumen Wildrose, zu gewinnen. 

So könnt Ihr gewinnen:

Wer den Preis ergattern möchte, markiert entwerder diesen Beitrag oder den entsprechenden Post auf unserer Facebookseite (Türchen 2, während der Gewinnspieldauer oben angeheftet) mit "Gefällt mir" und kommentiert den jeweiligen Beitrag mit den Worten "Adventlicher Hingucker". Achtung: Wer auf Facebook mitmacht, darf dort auf keinen Fall verraten, was es zu gewinnen gibt. Es zählen nur Kommentare auf unserer Wochen-Anzeiger-Seite, also nicht die auf geteilten Beiträgen.

Noch nicht auf Lokalkompass angemeldet?

Wer auf Lokalkompass gewinnen möchte muss sich - wenn noch nicht geschehen - einfach anmelden. Das geht ganz leicht.

Gewinner wird per Nachricht informiert

Den Gewinner losen wir am morgigen Sonntag, 3. Dezember, 9 Uhr, aus. Er wird je nach der Ort des Kommentars über Lokalkompass oder Facepook per Nachricht informiert.
Sichert Euch ein zusätzliches Weihnachtsgeschenk

Sichert Euch ein zusätzliches Weihnachtsgeschenk

Aber heute könnt Ihr Euch auch ein zusätzliches Weihnachtsgeschenk sichern, das wir zusammen mit dem real-Markt in Langenfeld verlosen. Alle Infos hier: www.lokalkompass.de/808237

Wir wünschen viel Glück!
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
14
Maike Breuer aus Langenfeld (Rheinland) | 02.12.2017 | 09:51  
11
Monika Hermanski aus Langenfeld (Rheinland) | 02.12.2017 | 17:07  
6
Marc Kunschke aus Langenfeld (Rheinland) | 02.12.2017 | 19:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.