B1-Junioren des GSV im Pokal erfolgreich

Anzeige
Nachdem man in der Meisterschaft zum Saisonauftakt noch eine Niederlage gegen den SC Leichlingen einstecken musste, konnten die GSV-Kicker im Kreispokal mit einem Sieg überzeugen. Auf heimischen Areal wurde der GSV zunächst enorm unter Druck gesetzt, hier wurde der SC Leichlingen seiner Favoritenrolle mehr als gerecht. Allerdings verpassten es die Gäste, sich mit einem Treffer zu belohnen und der GSV
konnte immer besser ins Spiel finden. Beide Mannschaften lieferten sich
einen offensiven Schlagabtausch, der sich in der zweiten Hälfte fortsetzte.
Sicher stehende Abwehrreihen und gute Torhüter sorgten letztendlich dafür, dass diese Partie torlos in die Verlängerung gehen musste.
Das 1:0 für den GSV in der 87. Minute war dem Siegeswillen der Mannschaft geschuldet.
Zu diesem Zeitpunkt konnte man noch nicht von einer Vorentscheidung sprechen, dazu war Leichlingen einfach zu stark und warf jetzt alles nach vorne.
Das alles entscheidende 2:0 fiel dann in der 95. Minute und sicherte dem
Team des GSV den Einzug ins Viertelfinale.
Dort trifft man auf den SSV Lützenkirchen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.