Damenteam des HSV Langenfeld testet erfolgreich beim TSV Urdenbach seine Form

Anzeige
Da das Allerheiligen Wochenende auch bei den Bezirksligadamen spielfrei ist, vereinbarten die Hucklenbrucherinnen einen Test mit dem TSV Urdenbach, der in der Düsseldorfer Kreisliga eine gute Rolle spielt.
Bei einer Witterung, die schon zu Halloween gepasst hätte, trafen sich die Mannschaften zu einem Flutlichtspiel auf der Kammerrathsfelstrasse. Von der Papierform her sollte der klassenhöhere Gast aus Langenfeld als Favorit gelten. Die Übungsleiter Bochnia und Herhalt nutzten diese Partie zu umfangreichen Positionstests und gaben auch Spielerinnen, die bisher nicht so viele Einsatzzeiten hatten, eine Bewährungschance. Die Gastgeberinnen zeigten sich aber durchaus als Gegner auf Augenhöhe und zwangen mit ihren schnellen Stoßstürmerinnen die HSV Defensive zur Aufmerksamkeit. Samantha Aliti brachte den HSV in Führung, aber noch vor der Pause traf der TSV aus spitzem Winkel ins HSV Tor, das diesmal von Katharina Müller gehütet wurde. Monique Lier durfte stattdessen auf dem Feld auflaufen und konnte auch hier überzeugen. Im zweiten Durchgang sorgte dann Julia Keppner mit einem verwandelten Strafstoß – Samantha Aliti wurde im Strafraum regelwidrig zu Fall gebracht – für den zweiten HSV Treffer, der am Ende auch für den Sieg reichen sollte. Fazit des Testspiels: bis auf Lina Glass blieben alle Akteurinnen verletzungsfrei und auch Linas Blessur sollte nicht zu einem Ausfall für die kommenden Spiele führen. Franziska Wickert, die erstmals in dieser Spielzeit bei den Damen auflief, hatte gute Aktionen und Leonie Wiese ließ auf der Außenposition der Abwehrkette nicht viel zu. Die Übungsleiter haben auch in Bezug auf die anderen Spielerinnen neue Erkenntnisse bekommen und somit konnte man schon von einem erfolgreichen Test sprechen. Dennoch ist klar, dass sich das Team in der Liga am kommenden Wochenende beim 1.FFC Düsseldorf steigern muss um dort etwas Zählbares zu holen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.