Der HSV Langenfeld meldet für die kommende Saison eine 2. Damenmannschaft

Anzeige
Mit dem Perspektivteam schaffen die Hucklenbrucher die Basis für die Bezirksligadamen!
Zur neuen Saison wird der HSV Langenfeld erstmalig zwei Damenmannschaften in den Spielbetrieb schicken. Um allen Spielerinnen die für die Rot-Weissen die Fußballschuhe schnüren viele Spielanteile bieten zu können, war die bisherige Lösung mit nur einer Mannschaft nicht optimal. Aus verschiedenen Gründen konnten manche Akteurinnen nicht immer zum Training kommen und waren auch dadurch nicht immer in der Bezirksliga dabei. Außerdem stoßen einige Spielerinnen die bereits vor einigen Jahren schon beim HSV spielten, dann aber studienbedingt oder berufsbedingt kürzer treten mussten, wieder dazu. Dennoch kann die Mannschaft noch Verstärkungen gebrauchen. Die neue „Zweite“ trainiert zeitgleich mit der ersten Damenmannschaft jeweils am Dienstag (19:00 Uhr Hinter den Gärten) und Freitag (19:30 Uhr Burgstrasse). Interessierte dürfen sich bei den Übungsleitern Volker Bochnia (Mobil: 0177 / 5356830, E-Mail: v.bochnia©hsv-langenfeld.com) und Gerd Herhalt (Mobil: 0152 / 02003067, E-Mail: g.herhalt©hsv-langenfeld.com) melden. Hier dürfen sich Spielerinnen mit Erfahrung genauso angesprochen fühlen wie lernwillige und ambitionierte Neueinsteigerinnen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.