Ernst Fröhlen: 80 Jahre beim VfB Langenfeld

Anzeige
Langenfeld (Rheinland): VfB Langenfeld |

"Fußball ist unser Leben" sang schon die Deutsche Fußball Nationalmannschaft zur Weltmeisterschaft 1974. Um Fußball dreht sich auch das Leben von Ernst Fröhlen, der am 12. November 1921 in Immigrath geboren wurde.

Auch im Vorstand tätig

Mit 15 Jahren trat er als Fußballer in den VFB 06 Langenfeld ein und spielte in der Zeit von 1936 bis 1980 aktiv in und für seinen Verein: Neben Erster Mannschaft, Zweiter Mannschaft und den Altherren war Ernst Fröhlen (Pfeil) von 1960 bis 1970 im Spielausschuss und zwischendurch außerdem in mehreren Funktionen - als Mannschaftsbetreuer im Vorstand des VFB 06 - tätig.

Heute 95 Jahre alt

Auch heute noch - nach 80 Jahren - seinem Verein als Nichtaktiver verbunden, ist Ernst Fröhlen zur Zeit wohl das älteste und längste Mitglied im Langenfelder Fußball überhaupt. Seinen Lebensabend verbringt der 95-Jährige im Altenheim St. Martinus in Richrath.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.