HSV Langenfeld: Auswärtserfolg der U13 Juniorinnen in Haan deutlicher als das Resultat aussagt

Anzeige
Mit 4:2 (3:0) gewannen die D Juniorinnen an der Hochdahlerstrasse gegen die gastgebende SSVg 06 Haan. Die Treffer der Gastgeberinnen fielen dabei in der Schlußphase als Folge einiger Umstellungen beim HSV.
Gegen einen Gastgeber, der infolge einiger Ausfälle heute nicht sein bestes Team aufbieten konnte, wollten die HSV Mädchen ihren Platz im vorderen Tabellenbereich durch einen Erfolg untermauern. Der HSV kam dabei optimal aus den Startblöcken, denn schon nach drei Zeigerumdrehungen traf Sarah mit ihrem HSV Premierentreffer zum 0:1. Sarah war auch am zweiten Treffer beteiligt. Nach schöner Vorarbeit legte sie uneigennützig ab auf Cora, die nur noch zum 0:2 einschieben musste (12.). Auch in der Folgezeit sorgten Virginia, Sarah und Cora immer wieder für Unordnung in der Haaner Defensive und in Minute 18 fiel sogar das 0:3. Virginia war diesmal der Vorlagengeber für Sarah, die ihr zweites Tor erzielte. Alma, die heute das Tor hütete, musste nur einmal hellwach sein. Mutig verhinderte sie mit vollem Körpereinsatz einen Haaner Treffer. Im zweiten Durchgang versuchte es Haan wiederholt mit schnellen Angriffen über rechts und Hanni hatte dort alle Hände voll zu tun. Der HSV kam seinerseits auch immer wieder zu guten Gelegenheiten, scheiterte aber zunächst immer wieder an der gut reagierenden Haaner Torfrau oder der fehlenden Präzision im Abschluß. In Minute 46 war es dann aber so weit. Sarah wurde einmal mehr durch ihre Mitspielerinnen gut in Szene gesetzt und schnürte ihren ersten Dreierpack zum 0:4. In der Schlußphase wollte Übungsleiter Pupillo einiges ausprobieren und stellte viel um. Das sorgte naturgemäß für etwas Unordnung, die die Gastgeberinnen in den letzten Spielminuten zu zwei Treffern nutzten. In dem Spiel, das vom Haaner Übungsleiter sehr fair und mit Übersicht als Referee geleitet wurde (Danke dafür!) war die SSVg ohne die Möglichkeit einer Auswechselung ein kämpferisch starker Gegner, aber die Rot-Weissen waren heute die besseren Fußballerinnen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.