Leverkusen gegen Mainz: Wir verlosen 2x2 Karten

Anzeige
Es gibt wieder was zu jubeln bei der Werkself. Kann die Siegesserie am Samstag gegen Mainz fortgesetzt werden? Foto: KS Verlag / Bayer 04
Leverkusen: BayArena |

Leverkusen (sp). Ein überzeugender 3:1-Sieg gegen Augsburg, inklusive dem 50.000. Bundesliga-Treffer durch Karim Bellarabi. Die Werkself ist wieder im Aufwind. Gestern gab es in der Champions-League einen Dämpfer. Mit einer guten Offensiv-, aber schwachen Defensiv-Leistung verloren die Leverkusener 4:2 gegen Atletico Madrid. Der Traum vom Viertelfinale ist wohl geplatzt.

"Von Spiel zu Spiel denken"

In der Bundesliga lohnt sich langsam aber wieder der Blick hinauf auf die vorderen Plätze. Die Leverkusener stehen auf Tabellenplatz 8 mit vier Punkten Rückstand auf einen Europa-League- und sieben Punkten auf einen Champions-League-Platz. Aber vorerst gibt Trainer Roger Schmidt die Parole aus: „Wir müssen von Spiel zu Spiel denken“.

Mainzer mit Niederlage im Gepäck

Am kommenden (Karnevals-)Samstag empfängt die Werkself Mainz 05 in der BayArena. Die Mainzer verloren am Wochenende gegen Bremen. In der ersten Halbzeit boten sie eine schwache Leistung. In der zweiten Hälfe spielte das Team zwar besser, konnte sich aber nicht mit Treffern belohnen.

Gewinnspiel mit Krombacher

Zusammen mit Krombacher verlosen wir 2x2 Karten für das Spiel gegen Mainz 05. Anstoß in der BayArena ist am kommenden Samstag, 25. Februar, um 15.30 Uhr. Folgende Frage muss richtig beantwortet werden können: Das Trikot von welchem aktuellen Werkself-Spieler erhält einen festen Platz im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund?
Wer es weiß, schickt bis Donnerstag, 23. Februar, 12 Uhr, eine Mail mit der richtigen Antwort an redaktion@wochenanzeiger-langenfeld.de. Betreff: Bayer. Unter den Einsendungen mit der richtigen Antwort losen wir die Gewinner aus, die per Mail benachrichtigt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.