Stärkste Teilnehmerfeld der Bogensportgilde Rhein-Wupper e.V. in der Vereinsgeschichte

Anzeige
Langenfeld (Rheinland): Bogensportanlage |

Nach einer erfolgreich und professionell organisierten Vereinsmeisterschaft am 08.11.2015 in Langenfeld habe sich 27 von 31 Bogensportgilde Rhein-Wupper e.V. Mitgliedern für die Kreismeisterschaft qualifiziert und weitergemeldet.

8 Damen und 19 Herren werden in Opladen zur Kreismeisterschaft antreten, die stärkste Teilnehmerzahl in der 44 jährigen Vereinsgeschichte.

Seit langer Zeit stellt die Bogensportgilde eine Compound-Bogen-Mannschaft und das erste mal erste Blankbogen-Damen Mannschaft.

So stellen sich in Summe 6 Mannschaften mit 18 Mannschaftsschützen und 9 Einzelkämpfern. Das stärkste Teilnehmerfeld das die Bogensportgilde je zur Meisterschaft im Kreis gestellt hat.

Es sind unterteilt nach Damen und Herren Schützinnen / Schützen am olympischen Recurvebogen, amerikanischen Jagtbogen – Compound – und Blankbogen von der Jugend, Junioren bis zu den Senioren sind alle Klassen durch BoSGi vertreten.

Und so heißt es dann für alle Athleten „Alle ins Gold!“, um sich am 29.11.2015 in Opladen für die Bezirksmeisterschaft am 13.12.2015 in Lindlar zu qualifizieren.

Die Perspektiven sind für die anstehenden Meisterschaften als sehr positiv anzusehen, durch geschlossene Vorstandsarbeit und konsequentes Jugendtraining in der Hand einer erfahrenen Turnierschützin – Gusti Laumen -.

Bilder zur Vereinsmeisterschaft: http://www.bogensportgilde.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.