Wahl zur Mannschaft des Jahres

Anzeige
SGL Devils Damen

Folgende Teams sind in Langenfeld als Mannschaft des Jahres nominiert:

LSG Erbslöh Langenfeld
U25 Segelfliegen

Nur wenige Jahre nach dem Erhalt ihrer Lizenzen haben 5 junge Pilotinnen und Piloten der Luftsportgruppe Erbslöh eine hervorragende Platzierung in der U25 Segelflug-Bundesliga erreicht. Bundesweit belegten Marla Witt, Regina Siganschin, Lukas Esser, Nils Fecker und Carsten Richartz den 4. Platz. Innerhalb des Landes NRW wurde sogar die Vizemeisterschaft gewonnen. Ein tolles Ergebnis, welches nur durch konsequentes Fliegen, gerade an mäßigen Tagen, zustande gekommen ist. Punkte gibt es für die höchste Durchschnittsgeschwindigkeit in einem Zeitfenster von 2,5 Stunden. Es zählt also nicht etwa die insgesamt an einem Tag erflogene Strecke, sondern die Geschwindigkeit im besten 2,5 Stunden Zeitraum des Fluges.
Das Ziel für das neue Jahr ist klar definiert. Gewinn der Meisterschaft in NRW und eine Top-3 Platzierung bundesweit.

SGL Devils Damen
Inline-Skaterhockey

Die SGL Devils Damen können 2015 auf ihre bislang erfolgreichste Saison zurückblicken. Erstmalig hat ein Langenfelder Skaterhockey Damenteam die Play-Off-Runde um die Deutsche Meisterschaft in der 1. Bundesliga erreicht. Nach der Vorrunde standen die Langenfelderinnen verdient auf dem 2. Tabellenplatz. Im Laufe der Saison konnte man jedes Team der Liga mindestens einmal besiegen, ein deutliches Zeichen, dass das Erreichen der Endrunde weder unverdient, noch ein Zufall war. Im Halbfinale gegen den amtierenden (und auch späteren) Deutschen Meister, die Düsseldorf Rams, zeigte die junge Langenfelder Mannschaft Nerven und musste sich der größeren Erfahrung und individuellen Klasse der Gegner geschlagen geben. Dennoch lässt das bisher erreichte mit Spannung auf die kommende Saison blicken.

CLL Dancers
Cheer Label Langenfeld

Die Langenfelder Mannschaft der Jahre 2013 und 2014 kann in diesem Jahr das „Triple“ schaffen, denn auch in 2015 feierten die CLL Dancers, bestehend aus 27 jungen Frauen, tolle Erfolge. Mit viel Enthusiasmus und ausgefallenen Choreografien haben sie in den letzten Jahren die Kategorie Hip Hop erobert. Durch den Gewinn der ELITE Cheerleading Championship 2015 qualifizierte sich das Team für die USASF/IASF Dance Worlds 2016 in den USA. Zudem holten die Dancers unter der Leitung von Eve Ronowski den Deutschen Meistertitel erneut nach Langenfeld. Der nationale Siegeszug wurde mit einem 7. Platz bei den Europameisterschaften und einem 9. Platz bei den Weltmeisterschaften gekrönt. Neben der erneuten Auszeichnung zur Mannschaft des Jahres, peilen die CLL Dancers auch für 2016 weitere große Titel an.

- Für Fragen rund um die Langenfelder Sportlerehrung 2015 steht Bastian Köchling unter der Telefonnummer 02173/7943312 oder sport@langenfeld.de Rede und Antwort. Informationen zum Lokalkompass erhalten Sie in der Redaktion des Wochen-Anzeigers unter der Telefonnummer 02173/972940.

Die Aktion ist bereits beendet!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.