Deutsche Meisterschaft am Recurvebogen BoSGi

Anzeige
Langenfeld (Rheinland): Bogensportanlage | Bogensportgilde Rhein-Wupper e.V. am Recurvebogen bei den Deutschen Meisterschaften in Bayern

Als Achter ging Dirk Schustereit / Bogensportgilde Rhein-Wupper bei den Deutschen Meisterschaften unter den Schützen des Rheinischen Schützenbund in der Qualifikationsrunde hervor.

Die Recurvebogen-Schützen stellen das stärksten Teilnehmerfeld und schießen mit 70 Meter die weiteste Entfernung bei den WA (World Archery) - Turnieren.

Mit dem zweitplatzierten der Landesmeisterschaft am Compoundbogen, Steffen Diefenbach, ist Dirk Schustereit der einzige Schütze der Bogensportgilde Rhein-Wupper e.V. der sich für die Deutschen Meisterschaft in Bayern qualifiziert hatte und sich auf die weite Reise angetreten ist um sich mit der deutschen Bogensportelite zu messen.

Das waren die letzten Meisterschaften des DSB e.V im Freien für diese Saison und die nächsten Turniere werden dann bereits in der Halle auf 18 Meter für die Saison 2016 statt finden.

http://www.bogensportgilde.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.