Weihnachts-Skatturnier der "Petri Heil" Angler, Richrath

Anzeige
Die Sieger des Weihnachts-Skatturniers (von links) Eugen Schattka (2), Alois Schattka (1) und Ludwig Lang (3)
Nach 8 spannenden Spieltagen (und einem Zusatzspieltag um die Weihnachtsbraten)
ging das Turnier jetzt mit einem Sieg von Alois Schattka zu Ende. Auf Platz 2 folgte
sein Bruder Eugen vor dem Organisator des Turniers, Ludwig Lang. Die Sieger erhielten erfreuliche Geldpreise - wie alle Platzierten sich über liebevolle Sachpreise freuen konnten. Wie in jedem Jahr war es ein äußerst vergnüglicher Wettbewerb, bei dem auch der Gaumen und die Kehle zu ihren Recht kamen.
Wie beliebt dieses inzwischen schon traditionelle Turnier ist, zeigte die Anzahl der Teilnehmer. Besonders erfreulich ist, dass sogar eine "Reizende Dame" erstmalig teilgenommen hat, die nur knapp an den Podestplätzen gescheitert ist.
Für das Osterturnier wurde schon jetzt der Spielbeginn festgelegt, und zwar auf Donnerstag, 21. Januar 2016. Gespielt wird jeweils am Donnerstag um 19 Uhr
im Vereinsheim der "Petri Heil" Angler in Richrath, Zum Heinenbusch (im Sommer der schönste Bierggarten von Langenfeld. Alle Langenfelder Skatspieler sind hierzu herzlich eingeladen.
Euch Allen ein schönes und geruhsames Weihnachtsfest und alles Gute für 2016
Petri Heil und Gut Blatt
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.