Werner Niklas setzt Siegesserie fort

Anzeige
wie nennt man eine solche Kartenverteilung?
Am 2. Spieltag der neuen Saison hat der Vereinsmeister von 2014 - Werner Niklas -
mit einem Tagessieg bereits wieder die Tabellenführung übernommen. Die zum erweiterten Favoritenkreis gehörenden Spieler Jürgen Berns, die Schattka-Brüder Alois, Eduard und Eugen sowie Wolfgang Henkel und Jürgen Haardt liegen aber auf der Lauer und werden sicher noch für Spannung sorgen.
Seine gute Form bestätigte Werner Niklas auch beim Qualifikationsturnier zur Deutschen Meisterschaft des DSKV in Grefrath, wo er sich als einziger unserer Teilnehmer für die nächste Runde in Marl qualifizieren konnte. 8 Serien a 48 Spiele
verlangen neben Kartenglück auch eine gute Kondition und die Fähigkeit dauerhafter Konzentration. Für das nächste Turnier in Marl Ende März wünschen wir ihm daher "Gut Blatt". Sollte er auch hier erfolgreich sein, wären wir endlich wieder mit einem Spieler bei der Deutschen Meisterschaft vertreten.
Im März beginnen dann auch die Ligaspiele des DSKV, wo wir mit 2 Mannschaften
in der Bezirks- und Landesliga antreten - jeweils mit berechtigten Aufstiegs-
ambitionen !!!
Unser nächster Vereinsspieltag ist am kommenden Dienstag, 10. Februar um 17 Uhr 30 in der Martinsklause, Richrather Str.
Gäste und neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen. Hierzu folgende Frage an unsere "Neuen": Wieviel Möglichkeiten unterschiedlicher Kartenverteilungen gibt es beim Spiel mit den 32 Karten ? a) 2,8 Milliarden, b) 2,8 Billionen oder c) 2,8 Billiarden ? Wer die richtige Antwort nennen kann, spart die Startgebühr des Spieltages.
Weitere Informationen zum Verein gibt es unter www.reizende-buben.de
Gut Blatt allen Langenfelder Skatspielern, die sich ja im Übrigen von verschiedenen
Spielstätten - Gut Blatt beim VfB, Bauverein, Arwo, Anglerverein Richrath, Langforter Bürger, Gartenbauverein Bärenbusch, Ufertrampler u.a. - kennen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.