Leute

1 Bild

Stadtverwaltung äußert sich zur Finanzmisere der Hattinger Tafel

Maren Menke
Maren Menke | Hattingen | vor 13 Minuten

Hattingen: Rathaus | Von der aktuellen finanziellen Schieflage der Hattinger Tafel e.V. hat die Stadtverwaltung aus der Presse erfahren, wie sie nun durch ihren Pressereferenten Thomas Griesohn-Pflieger mitteilen lässt: "Weder der Fachbereich Soziales und Wohnen, noch die Sozialdezernentin, noch die Bürgermeisterin wurden von den Betroffenen auf die Probleme aufmerksam gemacht, noch wurden entsprechende Anträge gestellt. Möglichkeiten zu...

Nach Badeunfall Leiche geborgen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Witten | vor 27 Minuten

Witten: Wetterstr. 77 | 48 Stunden nachdem ein 21-Jähriger beim Baden in der Ruhr bei Wengern verschwunden war, wurde seine Leiche entdeckt. Feuerwehr und DLRG bargen sie einige Kilometer flussabwärts bei Witten. Ein Paddler hatte den leblosen Körper entdeckt. Die Sachbearbeiter des Bochumer Kriminalkommissariats für Todesermittlungen, in deren Zuständigkeitsbereich der Fundort der Leiche liegt, gehen von einem Unglücksfall aus. Hinweise auf...

Anzeige
Anzeige

Winkelmann startet mit Dreharbeiten

Regisseur Adolf Winkelmann hat im Ruhrgebiet mit den Dreharbeiten zu „Junges Licht“, dem neuen Kinofilm des preisgekrönten Filmemachers (u.a. „Contergan“, „Jede Menge Kohle“, „Die Abfahrer“) begonnen. Das Drehbuch schrieben Nils Beckmann, Till Beckmann und Adolf Winkelmann nach dem gleichnamigen Roman von Ralf Rothmann. Hinter der Kamera steht David Slama. Die Hauptrollen sind hochkarätig besetzt mit Charly Hübner,...

1 Bild

Bürgerstiftung EmscherLippe-Land feiert zehnjähriges Bestehen

Lokalkompass Ostvest
Lokalkompass Ostvest | Datteln | vor 33 Minuten

Ein passender Anlass für ein besonderes Event: Vor zehn Jahren, ganz genau am 5. August 2005, wurde die Bürgerstiftung EmscherLippe-Land gegründet. Seitdem setzt sie sich für gemeinnützige Projekte in den Städten Castrop-Rauxel, Datteln, Lünen, Oer-Erkenschwick und Waltrop ein und hilft unkompliziert dort, wo die Not am größten ist. Und der Einsatz lohnt sich, denn bisher wurden 270.000 Euro für Fördermaßnahmen in der...

1 Bild

Zuhause gesucht für Schmuse-Kugel Freddy

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | vor 36 Minuten

Kater Freddy (12) sucht ein neues, ruhiges Zuhause mit abgesichertem Balkon. Aber nur sein Zuhause sollte ruhig sein! Freddy hingegen muss sich viel bewegen und außerdem ist eine Diät angesagt, denn er hat starkes Übergewicht. Gefragt: viele Spiele- und Schmuseeinheiten Aber mit viel Spiel und der richtigen Futtermenge sollte das kein Problem sein. Freddy wird seine neuen Menschen mit viel Liebe und Schmuseeinheiten...

3 Bilder

Herten im Radio: Altbuchverkauf - Zufallskunden und Fans

Lokalkompass Herten
Lokalkompass Herten | Herten | vor 37 Minuten

Herten: Herten im Radio | „Bücher-Schnäppchen - alles für nur einen Euro“: So lautete das Motto des Taschenbuchverkaufs vor dem Hertener Glashaus. Bärbel Eisert-Iserloh war vor Ort. Ihre Reportage ist am Mittwoch um 20 Uhr auf Radio Vest zu hören. So stellt sie ihren Beitrag vor: Der Wettergott spielte mit, als der Förderverein der Stadtbibliothek einen großen Stand in Hertens City aufbaute: Jede Menge Taschenbücher, einzelne aus dem Bestand der...

1 Bild

Drohanrufe vom Handy: 32-jähriger Lüner wird verdächtigt

Lokalkompass Lünen
Lokalkompass Lünen | Lünen | vor 39 Minuten

Eine Frau, die eine Demonstration gegen Neonazis und für Flüchtlinge in Dortmund angemeldet hat, erhielt Drohanrufe. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten, konnte ein Tatverdächtiger ermittelt werden. Es handelt sich dabei um 32-jährigen Lüner. Die Dortmunder Polizei stellte am Montag bei der Durchsuchung seiner Wohnung an der Freiliggrathstraße umfangreiches Beweismaterial sicher. Einem Handy konnten die...

1 Bild

Überruhr-Holthausen: Photovoltaikanlage geriet in Brand

Lokalkompass Essen Ruhr
Lokalkompass Essen Ruhr | Essen-Ruhr | vor 42 Minuten

Am Samstag, 4. Juli, wurde der Feuerwehr um 15.50 Uhr ein Dachstuhlbrand an der Milchstraße gemeldet. Bereits bei der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung erkennbar. Die ersteintreffenden Einsatzkräfte stellten fest, dass die auf dem Dach installierte Photovoltaikanlage großflächig in Brand geraten war. Über eine Drehleiter wurde der Brand unter Einhaltung der Sicherheitsabstände gelöscht. Der Dachbereich unter der...

1 Bild

Rauball und Gerland sind neue Kinderlachen-Botschafter

Familienzuwachs beim Dortmunder Verein Kinderlachen: DFL- und BVB-Präsident Dr. Reinhard Rauball (2.v.l.) sowie Hermann Gerland, Co-Trainer des FC Bayern München (3.v.l.), sind neue Botschafter des gemeinnützigen Vereins. Im Rahmen des Kinderlachen-Partnerabends überreichten Christian Vosseler (r.), Mitgründer und Vorstandsvorsitzender von Kinderlachen e.V., sowie Marc Peine (l.), beide Mitgründer und Geschäftsführer von...

3 Bilder

In Gedanken um die Welt - Die Kamenerin Julia Küßner hilft mit Postkarten ihrem kindergelähmten Brieffreund

Steffen Korthals
Steffen Korthals | Kamen | vor 48 Minuten

Kamen: Kamen | Nur in seiner Fantasie kann Arsever Aykaç die Länder sehen, die er gerne als Kind bereist hätte bis dass ihn eine Polio-Impfung für immer an den Rollstuhl fesselte. Nun hilft ihm eine Sanitäterin aus Kamen seinen Traum zu erfüllen. Auch wenn es für Aykaç finanziell und vor allem körperlich nicht möglich ist zu reisen, so träumt er sich aus seinem Rollstuhl heraus, wenn er Postkarten aus anderen Ländern bekommt. „Das ist...

1 Bild

Waltroper bei Streit schwer verletzt

Lokalkompass Waltrop
Lokalkompass Waltrop | Waltrop | vor 48 Minuten

Am Montag gegen 0.30 Uhr kam es in einer Wohnung in Waltrop zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung zwischen einem 43-jährigen und einem 23-jährigen Waltroper. Hierbei erlitt der 23-Jährige schwerste körperliche Verletzungen. Er kam ins Krankenhaus und wurde dort notoperiert. Sein Zustand ist aktuell stabil. Es besteht aber eine hohe Wahrscheinlichkeit schwerer bleibender Körperschäden. Der 43-Jährige wird auf Antrag...

1 Bild

Erinnerungen aus dem Hotel - Was lassen die Deutschen aus den Ferien gerne mitgehen?

Kamen: Kamen | Reisende bringen gerne Andenken an den Urlaub mit in die Heimat. Eine internationale Umfrage im Auftrag eines Hotelbuchungs-Internetseite kam zu dem Ergebnis, dass Deutsche dabei besonders gerne Schlappen aus Hotels entwenden. Neben Hotel-Schlappen (39 Prozent) schaffen es auch das Briefpapier (22 Prozent) oder Textilien wie Bettwäsche und Handtücher (16 Prozent) aus dem Hotelzimmer in die heimischen vier Wände. Insgesamt...

1 Bild

Leise Engel - fette Investoren 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | vor 55 Minuten

Es gibt Leute, die, bevor sie was tun, wie ein Orkan über die Stadt brausen. So schlug US-Investor Berggruen bei der Karstadt-Übernahme polternd auf die Pauke. Mickrig winzig gestand er nach vier Jahren: „Ich hätte früher, entscheidender bei der Sanierung vorgehen müssen.“ Wow, welche Einsicht! Nun Benko. Abwarten. Zum Glück gibt’s andere Menschen - Leisetreter. Keine Millionäre. So die Weststadt Akdemie in Essen....

1 Bild

„Welcome Dance“ mit dem Kulturrucksack in Marl

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | vor 1 Stunde, 33 Minuten

Das Projekt „Welcome Dance“ lädt junge Flüchtlinge ein, gemeinsam mit professionellen Tänzern von Tanzmoto e.V. und der Marler AkzepTanz-Company zu tanzen. Am Samstag, den 18. Juli, kommen Mohan Thomas und das Team von Tanzmoto von 10 bis 14 Uhr in den Röttgershof und bieten ein Probetraining mit Tanzen, Singen und Trommeln an. Außerhalb der Ferien tanzt die Company jeweils samstags zwischen 10 und 13 Uhr in der...

1 Bild

Herten: Autobesitzer ertappt Aufbrecher - schlafend

Lokalkompass Herten
Lokalkompass Herten | Herten | vor 1 Stunde, 37 Minuten

Auch kriminelle Arbeit kann augenscheinlich erschöpfen, wie folgender Fall aus Herten zeigt. Am Montag, gegen 14.45 Uhr, brach ein 40-jähriger Hertener in einem Parkhaus an der Straße Marktplatz einen PKW auf. Er hatte bereits eine Brille und ein Ladekabel zum Abtransport bereit gelegt, als er - offensichtlich erschöpft von seinem "Einsatz" - auf dem Autositz einschlief. So fand ihn der Besitzer des Fahrzeugs, gegen 16.30...

14 Bilder

Wahnsinn! Das Projekt der Westadt Akademie 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | vor 1 Stunde, 37 Minuten

Engel ohne Flügel kümmern sich um junge Flüchtlinge im Schulbetrieb – bis zum Beruf! Durch Zufall hörten wir vom Projekt „FuturMEINS“. Na, was fällt Ihnen dabei ein? Richtig: Eins, Meine - Zukunft…Und – der Kurs ist – schwupp - besetzt. Was da nämlich in der Weststadt Akademie, Gesellschaft für Weiterbildung, Coaching, Vermittlung, abläuft - für jugendliche Flüchtlinge - ist unglaublich. Wer, was steckt dahinter? Der...

3 Bilder

Alter Hase am Steuer

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | vor 1 Stunde, 40 Minuten

Über 7000 Dortmundern hat er das Autofahren beigebracht, und noch immer ist der Fahrlehre Gunther Meyer, Geburtsjahr 1923, in seiner Fahrschule aktiv. Die Fahrschule, sie ist nicht sein zweites, sie ist sein erstes Zuhause. Dort sitzt er an seinem Schreibtisch. "Ich mache hier noch ganz viel", erklärt er. Hinter ihm an den Wänden hängen Unterrichtstafeln aus fünf Jahrzehnten Fahrschulunterricht. Seine beiden Kinder führen...

2 Bilder

Abschied tut weh!? Nö...

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | vor 2 Stunden, 9 Minuten

Abschied tut verdammt weh. Er schlägt wie ein Hammer auf den Magen; lässt Sturzbäche von Tränen fließen. Das Gefühl kennen alle. Schon winzige Windelkinder und die Größeren, die in den Kindergarten kommen – Mama, Papa für Stunden, eine Unendlichkeit, nicht sehen. Hier setzt die Kunst des Personals ein. Trösten, Umarmen; die Sprache, die Stimme. Nicole Becker, KiTa-Leiterin Grevelstraße, hat zwei warme Hände, ein heißes...

1 Bild

In der Sonne an Schattenseiten für die Haut denken - Alarmstufe Rot wirksam vermeiden

Kerstin Ramsauer
Kerstin Ramsauer | Marl | vor 2 Stunden, 13 Minuten

Marl: Kerstin Ramsauer | Endlich Sommer und Sonne satt: Die Strahlen am blauen Himmel sorgen für Hochstimmung und helfen unserem Körper das für das Immunsystem und Knochen wichtige Vitamin D zu bilden. Je nach Hauttyp – von hell über mittel bis dunkel – baut unsere Haut bei langsamer Gewöhnung einen gewissen Eigenschutz auf, indem sie sich durch das Pigment Melanin braun färbt und sich ihre oberste Hornschicht verdickt. „Bei kleinen Kindern sind die...

1 Bild

Neue Hinweise zur Toten aus dem Kanal

Lokalkompass Oer-Erkenschwick
Lokalkompass Oer-Erkenschwick | Oer-Erkenschwick | vor 2 Stunden, 29 Minuten

Am Mittwoch, 10. Juni, wurde in Waltrop die Leiche einer 25-jährigen Frau aus Oer-Erkenschwick aus dem Dortmund-Ems-Kanal geborgen. Sie ist offenbar Opfer eines Gewaltdeliktes geworden. Die Ermittlungen der Mordkommission haben jetzt ergeben, dass die Frau ein T-Shirt (siehe Foto) trug, welches ihr offenbar nicht gehörte. Dieses T-Shirt wurde vor einigen Jahren in Oer-Erkenschwick verkauft, es wurde nur in geringer...

33 Bilder

Hitze verdarb Kirmesauftakt - Schausteller hoffen auf diese Woche

PR-Foto Köhring
PR-Foto Köhring | Mülheim an der Ruhr | vor 2 Stunden, 48 Minuten

Von Regina Tempel Der Montag war ein Tag, wie für einen Kirmesbesuch geschaffen: Nicht zu heiß, blauer Himmel, ein lauer Abend. Doch ganz zufrieden ist Peter Stermann, bei der Mülheimer Stadtmarketing verantwortlich für die Saarner Kirmes nicht. "Dieses Jahr liegt die Kirmes, die traditionell Anfang Juli stattfindet, voll in den Ferien. Das bekommen wir schon zu spüren. Und beim Auftakt am Wochenende hat uns das Wetter...

5 Bilder

Hau: Zimmerbrand greift auf Dachstuhl über 1

Bedburg-Hau: Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau | Zu einem gemeldeten Zimmerbrand musste heute um 09.00 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau ausrücken. Aus bisher unbekannter Ursache war es in einem Dachraum eines Einfamilienhauses in Hau auf der Alten Landstraße zu einem Feuer gekommen. Die Bewohnerin hatte den Brand entdeckt und die Feuerwehr alarmiert. Sie blieb, nach Angaben der Einsatzleitung der Feuerwehr, unverletzt. Alarmiert wurden zunächst die Löschgruppen...

28 Bilder

Rappelvolle Altstadt zum 1. Wirtefest

Monheim am Rhein: Altstadt | Die Altstadt lebt! Die historische Prachtmeile war zum Wirtefest, organisiert vom Verein 4019, rappelvoll. Ältere Besucher schwelgten in Erinnerungen: „So schön war es hier schon lange nicht mehr“, jüngere Gäste entdeckten erstmals die vielen Vorzüge der Prachtmeile im Schatten des Schelmenturms. Die längste Tafel weit und breit bot viel Platz für die zahlreichen Gäste. Sie zog sich vom Schelmenturm bis vor die Bühne unter...

1 Bild

Fast Food Junkie 1

Manuela Mühlenfeld
Manuela Mühlenfeld | Mülheim an der Ruhr | vor 7 Stunden, 53 Minuten

Schnappschuss