Leute

1 Bild

Sante Helau...demnächst im Park

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans aus Xanten | vor 2 Stunden, 42 Minuten

Weiter so; aber anders…….auch im Karneval Nach diesem Motto soll nun auch der Karneval in der Domstadt neu geregelt werden. Wie Bürgermeister, Thomas Görtz, heute bei einem Pressetermin unter Teilnahme des Who is Who aus dem Xantener Karneval betonte, geht es nicht darum, etwas abzuschaffen oder schlechter zu machen, sondern einzig und allein darum, den Xantener Karneval nach vorne zu bringen und den aktuellen...

1 Bild

Polizei fahndet nach diesem Diebespaar

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve aus Kleve | vor 3 Stunden, 37 Minuten

Ein unbekanntes Diebespaar klaute am 27. September 2014 bei einem Juwelier auf der Hagsche Straße eine hochwertige Armbanduhr der Marke Maurice Lacroix. Wer kann Hinweise zu der Frau und dem Mann auf dem Foto geben? Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821/5040.

1 Bild

Erfolgreiche Apfelernte im Dominikaner Bongert

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve aus Kleve | vor 3 Stunden, 44 Minuten

Am vergangenen Samstag ernteten insgesamt etwa 40 Pfadfinder des Stammes Sankt Benedikt Kalkar die Äpfel und Birnen der etwa zwanzig Bäume im Dominikaner Bongert. Seit Jahren stehen im Dominikaner Bongert zahlreiche Apfelbäume, deren Ernte in den vergangenen Jahren teilweise vollständig verfaulte. "Die Ernte der vielen Äpfel und Birnen ist mit ein oder zwei Leuten gar nicht zu stemmen", so Willi Krebbers, der sich vor...

1 Bild

Bargeld geraubt: Hotelgast am Bahnhof ins Gesicht geschlagen

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve aus Kleve | vor 3 Stunden, 47 Minuten

In der Nacht zum Dienstag (21. Oktober 2014) lernte ein 37-jähriger Gast eines Hotels in der Innenstadt zwei Männer kennen, mit denen er sich zum Bahnhofsvorplatz zum dortigen Wartehäuschen begab. Einer der Männer entfernte sich zunächst, um Zigaretten und Alkohol an einer Tankstelle zu holen. Nach einer Weile kam er zurück und schlug dem 37-jährigen unvermittelt ins Gesicht und verletzte ihn leicht. Der zweite Mann forderte...

1 Bild

Hedwig und der falsche Köder 2

Karin Michaeli
Karin Michaeli aus Düsseldorf | vor 4 Stunden, 27 Minuten

Untertitel: Frauenfreundschaften sind etwas ganz spezielles - manchmal.. Hedwig, die sinnenfrohe Frau, erlaubte sich nach Jahren der Enthaltsamkeit mal eine so richtig schöne Kreuzfahrt auf der AIDA. Abgespeckt, aufgetakelt wie ein kleiner Tannenbaum, betrat sie das große Schiff und freute sich auf wohlschmeckende appetitliche Abenteuer an den reichhaltigen Büffets. Sie wollte die Fahrt nutzen, um weitere Pfunde zu...

1 Bild

Decken, Spielzeug und mehr für die Bürger aus Kobane

Maren Menke
Maren Menke aus Velbert | vor 4 Stunden, 56 Minuten

Eine große Sammel-Aktion startete das „Velbert Alevi Bektasi Kultur Zentrum“ nun, um den Kurden in der Stadt Kobane zu helfen. „Es ist eine Schande, was dort passiert“, so Rezan Halis, die für die Sammelaktion verantwortlich zeichnet. „Frauen werden vergewaltigt und Bürger massakriert oder schrecklicherweise sogar geköpft“, führt sie aus und beschreibt damit die aktuellen Vorfälle. Denn die kurdische Stadt, die an der Grenze...

1 Bild

Der Schutzpatron der Reisenden....

Volker Dau
Volker Dau aus Bochum | vor 5 Stunden, 29 Minuten

Schnappschuss

14 Bilder

Foto-Ausflug in die gute alte Zeit

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | vor 5 Stunden, 41 Minuten

Deutschland schwelgte im großen Wirtschaftswunder, da kam in Lünen eine neue Zeitung auf den Markt. Der Blick in die Stadtarchive von Lünen und Selm brachte spannende Bilder aus dem Geburtsjahr des Lüner Anzeigers ans Licht. Katharina Kriftewirth ist die Archivleiterin in Selm. Die Suche nach Ereignissen aus alten Zeiten dauert für die Expertin wenige Sekunden. Der Computer zeigt nach ein paar Klicks nur fünfzehn...

3 Bilder

Wahl des Seniorenbeirates. Wichtiger Termin für alle Bürger über 60 in Haltern am See – 19. Nov. 2014

Hans Kirschbaum
Hans Kirschbaum aus Haltern | vor 6 Stunden, 8 Minuten

Haltern am See: Rathaus | Briefwahl des Seniorenbeirats der Stadt in acht Wahlbezirken. Im Wahlbezirk 1 bin auch ich als Kandidat aufgestellt. Die Bekanntgabe erfolgte bereits im Amtsblatt Nr. 14 vom 1. Oktober 2014. Deshalb ein Bericht in eigener Sache! In Haltern am See leben 10.700 Wahlberechtigte über 60. Das sind zur Gesamtbevolkerung von derzeit knapp 38.000 Einwohnern mit insgesamt ca. 23.000 Wahlberechtigten sehr, sehr viele ältere...

3 Bilder

"Riegel vor!" - Auch die Bochumer Seniorensicherheitsberater der Polizei machen mit

Volker Dau
Volker Dau aus Bochum | vor 7 Stunden, 9 Minuten

Bochum: Polizeipräsidium Bochum | Die Pressestelle der Polizei meldete : Seit nunmehr zwei Jahren wollen wir auf sie nicht mehr verzichten - unsere ehrenamtlich tätigen 20 Bochumer Seniorensicherheitsberater. Diese Personen werden als Multiplikatoren für die Polizei in ihrem Bochumer Wohnumfeld vorbeugend tätig und klären ältere Mitbürger über Gefahren auf, von denen Senioren häufiger betroffen sind. Das ist der bestmögliche Schutz als...

1 Bild

Von Archimedes und Co.

Alice Gevelhoff
Alice Gevelhoff aus Velbert | vor 7 Stunden, 26 Minuten

Velbert: VHS Velbert/Heiligenhaus | „Wir wollen die Palette unseres Angebots nach oben erweitern und mit ‚Zeit, Raum und Helden‘ wieder eine wissenschaftlich anspruchsvolle Vorlesungsreihe bieten.“ Rüdiger Henseling, Leiter der VHS Velbert/Heiligenhaus, sei schon „seit Langem von diesem Kurs überzeugt“. Bereits zum dritten Mal findet er statt, bietet jedoch in diesem Jahr eine Neuerung: „Wir konnten die Reihe durch eine Vorlesung von Dr. Frank Lungenstraß...

1 Bild

Volker Rosin: „Für das ehrlichste Publikum der Welt“

Sven-André Dreyer
Sven-André Dreyer aus Düsseldorf | vor 7 Stunden, 43 Minuten

An ihm kommt man nicht vorbei, wenn es um moderne und aktuelle Kinderlieder geht: Der Düsseldorfer Volker Rosin komponiert seit über 30 Jahren überaus erfolgreich Musik für die Kleinen. Seine Platten erreichen Gold- und Platinstatus, Kinder und Erwachsene sind gleichermaßen begeistert von seinen Liveauftritten. „Kinder sind das ehrlichste Publikum der Welt“, erklärt Volker Rosin und nimmt damit bereits die Grundlage für...

8 Bilder

Friedrich-Naumann-Haus feiert 60-jähriges Jubiläum

Sven-André Dreyer
Sven-André Dreyer aus Düsseldorf | vor 7 Stunden, 53 Minuten

Oberkassel. Im Jahr 1954 gegründet, weist das Friedrich-Naumann-Haus als Einrichtung der Diakonie bis heute eine bewegte Geschichte auf. Damals nahm die Einrichtung auf dem Niederkasseler Kirchweg 45 vor allem junge Flüchtlinge aus der DDR auf, später junge Arbeitsmigranten. Heute finden im Friedrich-Naumann-Haus junge Männer Zuflucht. Die Männer sind oft erst Anfang 20, dennoch haben sie schon jede Menge Schwierigkeiten:...

1 Bild

Heimatkalender zeigt Schnappschüsse aus Borbeck

Lokalkompass Borbeck
Lokalkompass Borbeck aus Essen-Borbeck | vor 8 Stunden, vor 1 Minute

Elisabeth Stenert und Josef Schramm können sich noch gut an die Begeisterung ihres Vaters erinnern. Der Borbecker war Fotograf mit Leib und Seele. Aus dem Privatarchiv des 1974 verstorbenen Emil Schramme stammt eine Vielzahl von Fotos, die den Borbecker Heimatkalender 2015 mit Leben füllen. Gleiches gilt für die Aufnahmen von Theodor Brockhoff (1909-1994). „Mein Vater entwickelte alle seine Fotos selbst“, erinnert sich...

1 Bild

"Der größte Schwachsinn des Jahrhunderts"

Jörg Terbrüggen
Jörg Terbrüggen aus Emmerich am Rhein | vor 8 Stunden, 20 Minuten

Das dürfte ein ungemütlicher Abend für die Projektplaner der Bahn werden, wenn sie morgen um 19 Uhr im Eltener Kolpinghaus ihre Pläne für den Planfeststellungsabschnitt 3.5 vorstellen. Denn die Bürgerinitiative hat schon Widerstand gegen die Pläne angekündigt. Wie zu erfahren war, geht die Bahn am morgigen Mittwoch wohl mit der von ihr geplanten Bergvariante im Abschnitt Elten in die Veranstaltung. Zwar soll die...

1 Bild

Schaufensterwettbewerb in Hagen startet am Freitag

Stephan Faber
Stephan Faber aus Hagen | vor 8 Stunden, 31 Minuten

In diesem Jahr gestalten Hagener Unternehmen ihre Schaufenster zu einem außergewöhnlichen Thema: „Unsere Schätze in Hagen“ lautet das Motto vom 24. Oktober bis 7. November in der Innenstadt. Im Rahmen des Schaufensterwettbewerbs weisen Einzelhändler und Dienstleister mit außergewöhnlich dekorierten Auslagen auf ihre Produkte und Angebote hin. Das Motto erlaubt dabei vielseitige Perspektiven: Was macht Hagen wertvoll?...

1 Bild

Dortmunder pflegen 11 000 Angehörige daheim

Antje Geiß
Antje Geiß aus Dortmund-City | vor 8 Stunden, 32 Minuten

Rund 16 000 Dortmunder sind pflegebedürftig. Davon werden knapp 11 000 von ihren Angehörigen zu Hause versorgt, wie jetzt eine Studie einer Krankenkasse zeigt. Pflege zehrt an den Kräften. Jeder dritte Befragte der Untersuchung in NRW ist überzeugt, dass die Pflegetätigkeit seine Gesundheit angreift. Viele fühlen sich in ihrer Lebensplanung eingeschränkt. Fast die Hälfte der Pflegenden meint, Zukunftspläne aufgeben zu...

1 Bild

Bräukerweg für zwei Monate voll gesperrt! 5

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler aus Menden (Sauerland) | vor 8 Stunden, 33 Minuten

Darauf haben Anwohner und Durchgangsverkehr lange gewartet: Jetzt bekommt der Bräukerweg endlich seine neue Decke. Der Nachteil: Während der gesamten Bauzeit muss die Straße voll gesperrt werden. In den nächsten Tagen werden die weiträumigen Umleitungen ausgeschildert und auch die entsprechenden Verkehrsschilder aufgestellt. Denn der Bräukerweg muss für die gesamte Dauer der Bauzeit, rund zwei Monate, voll gesperrt...

1 Bild

Die Grün-Container kommen Samstag

Rainer Rüsing
Rainer Rüsing aus Herne | vor 8 Stunden, 36 Minuten

Die Blätter fallen, die Gartenfreunde bringen ihr Grün wieder in Schuss, und auch die Blätter fallen mit Macht. Doch wohin mit Gartenschnitt und Laub? – Eine gute Nachricht hält Entsorgung Herne bereit: Die herbstliche Grün-Container-Aktion hat begonnen. Die nächste findet am kommenden Samstag (25. Oktober) statt. In der Zeit von 8 bis 12 Uhr stellt der städtische Entsorger Großcontainer für die kostenlose Entsorgung...

1 Bild

Betrunken Auffahrunfall verursacht

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg aus Velbert | vor 8 Stunden, 43 Minuten

Wie die Polizei mitteilte hat gestern Mittag ein 29-jähriger Velberter einen Auffahrunfall verursacht. Er war mit seinem Smart Roadster auf der Friedrich-Ebert-Straße in Richtung Innenstadt unterwegs, als er an der Kreuzung von-Böttinger-Straße zu spät bemerkte, dass sich der Verkehr vor ihm staute. Er fuhr auf den VW Golf einer 55-jährigen Velberterin auf. Dabei entstand kein Personen-, aber Sachschaden in Höhe von 2.000...

3 Bilder

Kostümverleih Sommer feierte 150-jähriges Bestehen mit Tag der offenen Tür

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost | vor 8 Stunden, 44 Minuten

Dortmund: Kostümverleih Sommer | 150 Jahre Kostümverleih Sommer – das muss gefeiert werden: Kai Fischer, seit 2013 Eigentümer des Geschäftes, lud am Samstag (18.10.) zum Tag der offenen Tür. „Dank des guten Wetters hatten wir viele Besucher. Ich schätze, etwa 750 bis 900 Gäste“, freut sich Fischer, der sich in einem blauen Biedermeier-Anzug präsentierte. Von Theater über Musical bis Modenschau gab es viele Programmpunkte. „Jeder hatte sein Highlight“, so...

1 Bild

Kita-Kinder: "Wir rücken für euch zusammen"

Antje Geiß
Antje Geiß aus Dortmund-City | vor 9 Stunden

In der Nordstadt hilft man sich gegenseitig. Zum Beispiel, wenn eine Kita plötzlich dicht gemacht wird und bis zum Jahresende nur Baustelle ist. Nach einem Wasserschaden in der Kita an der Münsterstraße 158c erkannten Experten, dass die Erneuerung der Wasserleitungen nicht aufgeschoben werden kann. Die Kita wird wegen der Arbeiten wohl bis zum Jahresende geschlossen bleiben. Damit die Familien nicht vor einem unlösbaren...

1 Bild

Drei süße Kaninchenmädels suchen gemeinsames Zuhause 1

Melanie Stan
Melanie Stan aus Essen-Ruhr | vor 9 Stunden, 28 Minuten

Die drei Kaninchenmädels Julanda, Jena und Janina suchen gemeinsam ein neues Zuhause, das sie zusammen erkunden können. Die jungen, lieben und verschmusten Langohren sollen erst ab Frühjahr nach draußen, bis dahin möchten sie es in der Wohnung warm und kuschelig haben. Im Frühjahr nach draußen Wer das süße Kuschel-Trio kennenlernen möchte, meldet sich im Essener Albert-Schweitzer-Tierheim unter Tel: 0201/32 62 62 (di....

35 Bilder

130 Jahre Harkortturm in Wetter

Nathalie Kehl
Nathalie Kehl aus Wetter (Ruhr) | vor 9 Stunden, 37 Minuten

Wetter (Ruhr): Harkortturm | Runder Geburtstag bei bestem Wetter 130 Jahre steht er schon auf der Spitze des Harkortbergs: Der Harkortturm in Wetter, Denkmal und Ausflugsziel von Spaziergängern, Sportlern und Ausflüglern. Zum Ehrentag am Sonntag, 19. Oktober, hatte sich das Festkomitee des Wetteraner Heimatvereins etwas Besonderes ausgedacht und ein historisches Schauspiel auf der Empore des 35 Meter hohen Turms präsentiert. Festreden rundeten das...

1 Bild

Äußerst brutaler Raubüberfall: Seniorin aus dem Schlaf gerissen, gefesselt und geschlagen

Annette Schröder
Annette Schröder aus Witten | vor 10 Stunden, 32 Minuten

Witten: Herbede | In den frühen Morgenstunden des 20. Oktober kam es in Herbede an der Straße „Am Huchtert“ zu einem brutalen Raubüberfall auf eine betagte Seniorin. Vier maskierte Männer rissen die Wittenerin aus dem Schlaf und zerrten sie aus dem Bett. Anschließend fesselten sie die Frau und verklebten ihren Mund. Sie bedrohten die Seniorin mit einem langen Messer und forderten sie auf, den Tresor zu öffnen. Währenddessen schlugen die...