Carl Ellis gibt Konzerte in der Stadtkirche

Anzeige
Carl Ellis und Len Mette gastierten schon im letzten Jahr in der Stadtkirche. (Foto: Magalski)
Carl Ellis ist zurück im Kreis Unna! In Lünen gibt der Musical-Star im Dezember zwei Konzerte - dieses Mal singt der Londoner für das Hospiz am Wallgang.

In Begleitung von Musiker und Gitarrist Len Mette füllte Carl Ellis im letzten Jahr im Advent die Stadtkirche St. Georg im Rahmen seiner Grateful-Tour gleich an zwei Terminen. Zwei Veranstaltungen, 1. und 2. Dezember jeweils ab 20 Uhr, gibt es aufgrund der großen Nachfrage auch in diesem Jahr. Carl Ellis, der unter anderem schon mit Shakira und Deep Purple auf der Bühne stand, präsentiert zusammen mit Len Mette einen Mix aus Gospel, Pop und weihnachtlicher Musik. Ein Teil der Konzert-Erlöse geht an das Hospiz am Wallgang, denn die Einrichtung an der Holtgrevenstraße ist auf Spenden angewiesen. Carl und Len waren bereits im Februar im Hospiz zu Besuch und vertrieben mit einem exklusiven Privatkonzert für einen Moment die Sorgen und Ängste der Hospiz-Gäste. "Die Arbeit, die dort auch von Ehrenamtlichen für Menschen am Ende ihres Lebens geleistet wird, hat uns sehr beeindruckt und deshalb freut es uns ganz besonders, dass wir mit unseren Konzerten einen Beitrag für das Hospiz leiste können", erklären die beiden Musiker. Den Mitarbeitern des Hospiz wurde zudem ein Freikarten-Kontigent zur Verfügung gestellt.

Eintrittskarten für die Konzerte mit Carl Ellis gibt es im Vorverkauf im Internet bei Jamata-Tickets. Eine Abendkasse gibt es nur, solange an den Veranstaltungstagen noch Restkarten verfügbar sind.

Thema "Carl Ellis" im Lokalkompass:
> Konzert: Carl Ellis begeistert auf Cappenberg
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.