Creedence erlebt Revival - Der Lüner Anzeiger verlost 2x2 Karten

Anzeige
Wie das Original: Creedence Again. (Foto: Ludger Bickschlag/ Veranstalter RESET PRODUCTION)
Creedence Clearwater Revival (kurz: CCR): Schon der Name der Band klingt wie Musik in den Ohren. Aber Konzerte in Originalbesetzung wird es leider nie mehr geben. Im Lüner Heinz-Hilpert-Theater steht am Dienstag, 9. April, trotzdem ein Meilenstein der Rockgeschichte auf dem Programm. Um 19.30 Uhr gibt sich die US-Coverband „Creedence Again“ die Ehre.

Nach unzähligen Konzerten, Funk- und TV-Shows in den Staaten wird die Coverband die Legende CCR im Rahmen der Europatournee auch in Lünen auferstehen lassen. Die Band gilt unter Fachleuten und Fans als vielleicht weltweit beste und authentischste CCR-Coverband. Die Lüner dürfen sich u.a. auf Hits wie „Proud Mary“, „Down On The Corner“, „Lookin` Out My Back Door“ oder „Hey Tonight“ freuen.

Karten gibt es bei www.eventim.de. Der Lüner Anzeiger verlost 2 x 2 Karten für das Lüner Konzert. Schreiben Sie uns eine Postkarte (Lüner Anzeiger, Marktstraße 2a, 44532 Lünen)oder E-Mail (redaktion@lueneranzeiger.de) mit dem Stichwort „Fortunate Son“. Vielleicht haben Sie ja Glück. (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen).

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.