Deutschlandpremiere "MOTEL WESTCOAST" in Lünen - Auf den musikalischen Spuren der "Route 66"

Anzeige
Lünen: Heinz-Hilpert-Theater | Mit MOTEL WESTCOAST kommt eine der beliebtesten und erfolgreichsten Theaterproduktionen aus den Niederlanden nach Lünen und präsentiert am Freitag, 03.November, ab 20.00 Uhr in ihrem aktuellen Programm "The American Dream" die populärsten "Westcoast Songs" aller Zeiten.

Überschwänglich von der Presse gefeiert ("selten haben vier Stimmen so gut zusammengepasst"), reisen die europaweit erfolgreich agierenden Topvokalisten Syb van der Ploeg, Edward Reekers, Brenda Bee und Julian Thomas mit ihrer fünfköpfigen Band musikalisch von Ost nach West auf der "Route 66" in den USA.
Die Reise beginnt allerdings in New York, wo die meisten Siedler an Land kamen, um ihren amerikanischen Traum zu verfolgen.

Perfekte Harmonien und einzigartige musikalische Arrangements erwecken den "Westcoast Sound" zu neuem Leben. Weltbekannte Songs vonn legendären Gruppen, wie Eagles, Crosby Stills & Nash, Fleetwood Mac, The Doobie Brothers und den Beach Boys, aber auch von Gruppen und Künstlern wie Paul Simon, Chicago, Kansas, Toto und Billy Joel, begeisterten in den Niederlanden bereits mehr als 125000 Theaterbesucher. Für diesen einzigartigen Publikumserfolg wurde die Produktion ausgezeichnet.

Eintrittskarten gibt es ab sofort, bei: Kulturbüro Lünen-02306/1042299, sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen und über eventim
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.