Freilichtbühne verzaubert mit kleiner Hexe

Anzeige
Ein Hexspruch und schon duften die Papierblumen! Sonntag verzauberte die kleine Hexe auch die Zuschauer. (Foto: Magalski)
Gewitterwolken zogen am Sonntag am Himmel über Werne auf - nur Minuten vor der Premiere der kleinen Hexe an der Freilichtbühne. Vor Start der Vorstellung erwischte die Besucher ein kräftiger Regenguss.

Zauberei und Hexenkunst halfen nicht, die dunklen Wolken änderten nicht ihre Bahn. Schauspieler auf Freilichtbühnen aber sind Kummer mit dem Wetter gewohnt und so begann die Premiere einfach ein paar Minuten später nach dem Wolkenbruch. Ironie des Schicksals, dass der erste Hexspruch der kleinen Hexe, in der Premiere gespielt von Lucia Markewitz, ausgerechnet Regen zaubern sollte... Zum Glück muss die kleine Hexe noch eine Menge lernen und so blieb es bei weißen Mäusen und Wäscheklammern statt Regen. Lernen ist auch ein gutes Stichwort, denn das macht die kleine Hexe jeden Tag - schließlich ist sie trotz des stolzen Alters von über hundert Jahren noch eine junge Hexe. Zum Tanz auf dem Blocksberg in der Walpurgisnacht dürfen so junge Hexen noch nicht und als es die kleine Hexe doch versucht, erwischen sie prompt die anderen Hexen. Die Oberhexe erlaubt der kleinen Hexe, dass sie im nächsten Jahr mit auf den Blocksberg darf, wenn sie bis dahin eine gute Hexe geworden ist, doch das ist noch ein langer - und spannender - Weg.

"Männer allein im Wald" als zweites Stück

Sabine Ibrahim und Sarah-Jane Jücker führten Regie im neuen Stück der Freilichtbühne Werne, in den Rollen sehen die Zuschauer fast hundert Schauspieler. Janne Bergmann ist neben Lucia Markewitz die zweite Schauspielerin in der Rolle der kleinen Hexe, den Raben Abraxas spielen im Wechsel Laura Moser und Saskia Ibrahim. Zweites Stück im Spielplan der Freilichtbühne ist in diesem Jahr "7 Zwerge - Männer allein im Wald" nach dem gleichnamigen Film von Otto Waalkes. Informationen zum Programm gibt es auf der Homepage der Freilichtbühne.

Thema "Freilichtbühne" im Lokalkompass:
> Peter Pan erobert Zuschauer im Sturm
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.