Jazz-Club präsentiert CTO & Band

Anzeige
Lässiger Pop-Jazz, der gute Laune macht: Clemens Orth (rechts) und Band spielen am 4. Mai im Jazz-Club. (Foto: Bandfoto)
Lünen: Jazz-Club Lünen e.V. |

Poppige Retro-Klänge mit einer guten Prise Jazz serviert die Formation CTO & Band am Freitag, 4. Mai, im Jazz-Club.

Wenn die vier Kölner aufdrehen, klingt es oft nach Steely Dan oder Stevie Wonder. Kein Wunder, das Quartett um den preisgekrönten Jazzpianisten und versierten Soundkreateur Clemens Orth alias CTO hat die smarte Klangwelt der 70er Jahre aus der Alternativdisko wiederentdeckt, entstaubt und dabei wunderbar in neuen Stücken aufpoliert. Man möchte glatt sagen: Früher war alles besser! – wären da nicht die aktuellen Sounds à la Daft Punk. Neben Clemens Orth (Keyboards, Gesang, Talkbox) spielen Philipp Brämswig (Gitarre) sowie Oliver Lutz (Bass) und Schlagzeuger Hardy Fischötter, der letztes Jahr im Club für Cosmo Klein trommelte.

Für Clubmitglieder wieder frei

Einlass im Clubraum an der Dortmunder Straße 10 ist um 20 Uhr, Karten an der Abendkasse für 10 Euro, Schüler und Studierende 3 Euro, Clubmitglieder frei. Tickets gibt es auch im Vorverkauf im Kulturbüro an der Kurt-Schumacher-Straße 41.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.