Kunsthandwerker auf dem Lüner Weihnachtsmarkt

Anzeige
Lünen: Mitte | Der Weihnachtsmarkt ist fast zu Ende und natürlich wurde wieder gemeckert über zu viele Wurst- und Glühweinstände - wie jedes Jahr.
Wie jedes Jahr waren aber auch in 5 Hütten wechselweise Künstler und Kunsthandwerker, die ihre Arbeiten vorstellten und natürlich auch verkauften.
Wie jedes Jahr wurden und werden wir von den Lüner Medien konsequent ignoriert.

Offensichtlich gelingt es uns nicht, die Medien oder ihre Macher davon zu überzeugen, dass wir durchaus zum Gelingen und angenehmen Gesamtbild des Weihnachtsmarktes beitragen. Das ist außerordentlich bedauerlich.

Natürlich kann ich nur für mich sprechen, aber ich hoffe, dass wir spätestens im nächsten Jahr die Chance erhalten, uns vorzustellen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
5 Kommentare
12.328
Uwe H. Sültz aus Lünen | 17.12.2013 | 21:29  
17.610
Renate Croissier aus Lünen | 17.12.2013 | 21:50  
28.445
Peter Eisold aus Lünen | 18.12.2013 | 05:17  
12.558
Bernhard Braun aus Essen-West | 18.12.2013 | 21:05  
17.610
Renate Croissier aus Lünen | 19.12.2013 | 07:03  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.